Pizza und Brötchen – Praktisch in einem Durchgang hergestellt

Zeitsparend und Energieeffizient zu arbeiten ist mir im Laufe der Zeit immer wichtiger geworden. Wie die meisten Menschen bin auch ich berufstätig und habe nur wenig Zeit für die Nahrungszubereitung.

Dieses Rezept ist für den nächsten Tag schnell vorbereitet und du kannst erstklassige, frische Pizza und tolle Brötchen ohne Zusatzstoffe in einem Durchgang herstellen und musst den Ofen nur einmal beheizen. Ein TOP-Backergebnis kannst du mit einem Steinbackofen oder einem Pizzastein im normalen Backofen erzielen.

Früher war es üblich die erste große Hitze z.B. für Flammkuchen oder Pizza zu nutzen, danach das Brot zu backen und die Restwärme des Ofens für Kuchen oder anderes Gebäck zu nutzen.

Das ist zwar eine sehr alte, aber zugleich sehr fortschrittliche und nachhaltige Vorgehensweise, die außer Zeit auch noch Energie und Geld einspart.

Pizza und Brötchen in einem Durchgang

Zutaten für 6-8 Portionen Pizza und ca. 20 Brötchen:

1000 g Bio-Weizenmehl Type 550

800 g Bio-Dinkelmehl Type 1050

1000 ml warmes Wasser

120 ml Olivenöl

38 g Salz

1 Würfel Hefe

1 EL Zucker

 

750 ml Tomatensugo

Pizza-Käse und Belag nach Geschmack

 

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Knetmaschine optional

Knetschüssel

Pizzableche oder Backblech

 

Herstellung:

• Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Mulde bilden

• Hefe und Zucker in Wasser auflösen und in die Mulde gießen – 20 Minuten gehen lassen

• Salz und Öl zugeben und mindestens 15 Minuten kneten

• Teig in zwei Gärschüsseln oder große Plastikdosen verteilen und im Kühlschrank mindestens 20 Stunden gehen lassen

• Ofen auf 250-300°C vorheizen

• Teig ausrollen, sparsam mit Tomatensugo bestreichen und nach Geschmack belegen und mit Käse bestreuen

• Im Ofen auf der untersten Schiene goldbraun backen

• Aus dem Rest Teig Brötchen formen und im heißen Ofen (ca. 250°C) 10-15 Minuten backen

Convenience:

• Brötchen ganz schwach lauwarm in Gefrierbeuteln einfrieren

• Bei Bedarf noch gefroren im kalten Ofen auf 160°C Umluft 12-15 Minuten aufbacken

Rezeptmenge kann natürlich auch halbiert, geviertelt oder verdoppelt werden

 




werbefreie Seite

ANTISPAM-PASSWORT: Pizza

 

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

eins + 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.