Wilder Reis nach Art der Indianer – Ein altes Gericht aus Nordamerika

Das Thema Indianer beschäftigte eine der Gruppen im Kindergarten so sehr, dass wir einmal nach indianischer Art gekocht haben … Inspiriert durch ein Rezept aus einem Indianderbuch haben wir uns an das Geschmacks-Experiment “WILDREIS” gewagt … nach einem alten nordamerikanischem Rezept mit Mais.

Wie so oft ging die Erwachsenenwelt davon aus, dass Kinder keinen Wildreis essen würden. Ich mag es ja nur zu gerne, solche Allgemeingültigkeiten zu entkräften …

Übrigens ist “Wildreis”, der eigentlich Wasserreis heißt, gar kein Reis, sondern der Samen eines Süßgrases, und ist auch unter “Kanadischer Reis” oder “Indianerreis” bekannt.

Kinder essen Wildreis – ist das Fazit dieses Experiments – Angespornt durch das Indianerthema und durch die konsequente Beteiligung an der Auswahl und der Zubereitung dieses leckeren Gerichtes aus Nordamerika.

Den im Rezept verwendeten Speck kann man ganz einfach durch geräucherten Tofu ersetzen und schon ist das Gericht auch für Vegetarier geeignet. Verschiedene Reste von Gemüse kann man anstelle von Mais ebenfalls verarbeiten – durch die schwarze Farbe entsteht ein schöner Kontrast zu farbenfrohem Gemüse.

Zutaten für 8-12 Portionen

500 g Wildreis

500 g Mais aus Dose oder Glas

500 g gemischte Pilze

500 g Kidneybohnen aus Dose oder Glas

100 g Bacon (Veg. weglassen oder Räuchertofu)

250 g Zwiebeln

200 ml Sahne

2 Stück Eier

gutes Olivenöl

Butter

Salz, Pfeffer

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Topf

große Pfanne

Sieb

Schüssel

Ofenfeste Form

Schneebesen

Herstellung:

• Wildreis in 1000ml leicht gesalzenem Wasser aufkochen und bei milder Hitze ca. 40 Minuten geschlossen köcheln, bis das Wasser aufgesogen ist, in eine große Schüssel geben

• Pilze putzen und in Stücke schneiden

• Zwiebeln schälen und fein würfeln

• Bacon in Stücke schneiden (Tofu fein würfeln)

• Mais und Paprika in ein Sieb geben und kurz abspülen und zum Reis geben

• Ofen auf 160°C erhitzen

• Pfanne sehr stark erhitzen bis sie raucht, zuerst die Hälfte Pilze und dann ca. 4EL Olivenöl zugeben

• die Hälfte der Zwiebeln und vom Speck (Tofuwürfelchen) zugeben, gut vermischen und scharf braten bis die Pilze schön braun sind

• etwas Butter dazu und mit Salz und Pfeffer würzen und zum Reis geben

• Vorgang mit den restlichen Pilzen und Zwiebeln wiederholen

• Sahne mit den Eiern vermischen und zum Reis geben

• Alles gründlich vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen

• In eine Ofenfeste Form geben, mit Deckel oder Alufolie abdecken und im Ofen ca. 30-40 Minuten garen

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt mit einer Spende!!!!!! Danke!

Du kannst die Galerie durch Wischen auf dem Touchscreen oder mit den Pfeiltasten steuern!

Hier kannst du die Seite durchsuchen z.B. nach Zutaten oder Gerichten

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Kochkurse:

Suchst Du eine frische Idee für deine Veranstaltung, z.B. einem Geburtstag, einem Jungessell-Innenabschied, oder Teamevent?

Du möchtest mit Freunden oder Kollegen zusammen kochen und richtig lecker essen?

Möchtest Du kochen lernen oder Dein Wissen gezielt erweitern?

Ich biete individuelle, thematische Kochkurse für viele Gelegenheiten an und komme dafür zu Dir …

… in Deine gewohnte Umgebung, Deine Küche, Deinen Garten oder in Deine Firma.

Live-Cooking & Catering:

Du möchtest ein romantisches Essen zu zweit, mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? 

Du möchtest deine Gäste so richtig verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Ich kaufe ein, koche in Deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü… und räume auch wieder auf!

Ich liefere Dir für jeden Anlass die passenden Speisen und gehe dabei auf alle Deine Wünsche und Vorlieben ein.

Transparent Stempel

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende, damit die Seite kostenlos und werbefrei bleiben kann!

Einfach den Spendenbutton klicken!

Über diesen Link kannst du meine Seite aktiv unterstützen

Shopping bei AMAZON

für jeden Einkauf erhalte ich eine kleine Provision, die dich keinen Cent kostet!

Rezept als PDF zum download:

Icon Download Wilder Reis nach Indianerart

ANTISPAM-PASSWORT: Reis

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

13 − acht =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.