Trifle von Erdbeer, Ricotta und schwarzer Walnuss – Süßes zum Abschluss – Raffiniert und gut vorzubereiten

Heute gibt es ein Dessert, dass ein klein wenig aufwändiger ist, aber dennoch leicht gelingt und richtig was her macht. Frische Erdbeeren mit Szechuanpfeffer, kombiniert mit einem köstlich-luftigen Schokobiskuit, Vanillericotta und schwarzen Walnüssen.

Deine Gäste werden staunen und vielleicht gleich zwei Gläschen essen wollen 😉

Die Kombination von Erdbeeren mit dem zitrusartigen Aroma von Szechuanpfeffer passt vorzüglich und ist alleine schon eine echte Leckerei … Frischer Vanillericotta bringt eine schöne Cremigkeit und die schwarzen Nüsse einen knackig-herben Biss in dieses gut vorzubereitende Dessert.

Schwarze Nüsse findest du in Delikatessen-Geschäften und im Online-Versand, sie sind nicht ganz billig, echte Handarbeit und jeden Cent wert.

Schwarze Walnüsse werden unreif kurz vor dem Johannistag Ende Juni geerntet und anschließend kandiert. Die später harten Nussschalen sind bei der Ernte noch weich und müssen noch leicht komplett durchstochen werden können.

Sie werden in einem aufwändigen Verfahren über mehrere Tage gewässert, wobei das Wasser häufig gewechselt werden muss. Danach werden die Nüsse gebrüht und in einem Zuckersirup weichgekocht. Die inzwischen schwarz verfärbten Nüsse reifen anschließend mehrere Wochen bis Jahre in dem Sirup und sind eine echte Delikatesse.

Ein ´Trifle´ ist ein geschichtetes Dessert im Glas, das aus drei Hauptkomponenten besteht, hier der Biskuit, Erdbeeren und Creme. Die Nüsse kannst du natürlich auch durch etwas anderes, knackiges ersetzen wie z.B. gehackte Pistazien, ganze Kerne oder ein süßes Pesto daraus (Agavendicksaft und Pistazien pürieren … 🙂 )

Wer es lieber vegan mag, nimmt meinen veganen Biskuit und kann eine auch eine vegane Schlagcreme verwenden die ich aber ausschließe … den diese beinhalten meist zu viel Mist … Besser wäre eine Creme auf Basis von eingeweichten Cashewkernen oder auch eine süße Avocadocreme …

Zutaten für 6-10 Portionen

500 g Erdbeeren

500 g Ricotta

2 Stück Eier Größe L

140 g Zucker

30 g Mehl

20 g Stärke

20 EL Kakao, schwach entölt

1 Prise Salz

1 Stück Vanilleschote

4-5 Stück eingelegte, schwarze Walnüsse

3 EL Marsala (oder Sherry, Portwein, )

1 TL Szechuanpfeffer

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Rührschüssel

Handrührgerät oder Küchenmaschine

Feines Sieb

Teigschaber

Schneebesen

Backblech mit Backpapier

2 Schüsseln

Gläser zum anrichten

opt. Spritzbeutel

Mörser

runder Ausstecher

Herstellung:

• Ofen auf 180°C (Ober-Unterhitze) vorheizen

• Eier mit 50 g Zucker ein paar Minuten zu einem streifen Schaum rühren

• Vanilleschote halbieren und Mark herauskratzen

• Ricotta mit 80g Zucker und dem Vanillemark verrühren

• Mehl, Stärke und Kakao durch ein feines Sieb zu dem Eierschaum geben

• Eine Prise Salz dazu und mit dem Schneebesen oder einem Teigschaber vorsichtig vermengen, bis keine Klumpen mehr zu sehen sind

• Biskuitmasse auf ein Backblech mit Backpapier ca. 1 cm hoch verstreichen und im Ofen ca. 7-10 Minuten backen

• herausnehmen und mit einem Tuch bedeckt abkühlen lassen

• Erdbeeren waschen und grob schneiden, mit 10g Zucker, Marsala und im Mörser grob zerstoßenem Szechuanpfeffer marinieren

• Walnüsse in Scheiben schneiden

• vom Biskuit für die Gläser passende Scheiben ausstechen und in das Glas geben

• Ricotta-Vanillecreme am besten mit einem Spritzbeutel oder einem kleinen Löffel einfüllen

• Die marinierten Erdbeeren darauf verteilen und mit den Walnussscheiben dekorieren

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt mit einer Spende!!!!!! Danke!

Du kannst die Galerie durch Wischen auf dem Touchscreen oder mit den Pfeiltasten steuern!

Hier kannst du die Seite durchsuchen z.B. nach Zutaten oder Gerichten

Live-Cooking & Catering:

Du möchtest ein romantisches Essen zu zweit, mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? 

Du möchtest deine Gäste so richtig verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Ich kaufe ein, koche in Deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü… und räume auch wieder auf!

Ich liefere Dir für jeden Anlass die passenden Speisen und gehe dabei auf alle Deine Wünsche und Vorlieben ein.

Kochkurse:

Suchst Du eine frische Idee für deine Veranstaltung, z.B. einem Geburtstag, einem Jungessell-Innenabschied, oder Teamevent?

Du möchtest mit Freunden oder Kollegen zusammen kochen und richtig lecker essen?

Möchtest Du kochen lernen oder Dein Wissen gezielt erweitern?

Ich biete individuelle, thematische Kochkurse für viele Gelegenheiten an und komme dafür zu Dir …

… in Deine gewohnte Umgebung, Deine Küche, Deinen Garten oder in Deine Firma.

Live cooking – Kochkurse – Catering

Ralph Leonhardt

Darmstadt // Frankfurt // Rhein-Main

Transparent Stempel

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende, damit die Seite kostenlos und werbefrei bleiben kann!

Einfach den Spendenbutton klicken!

Über diesen Link kannst du meine Seite aktiv unterstützen

Shopping bei AMAZON

für jeden Einkauf erhalte ich eine kleine Provision, die dich keinen Cent kostet!

Rezept als PDF zum download:

Icon Download Trifle Erdbeer, Ricotta, schwarze Walnuss

ANTISPAM-PASSWORT: Trifle

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

10 + 9 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.