Suchergebnis

Suchbegriff Archiv für: ‘schnelle Küche’
Zürcher Geschnetzeltes mit Berner Rösti – Ein Klassiker der Schweizer Küche – Der Genusskindergarten :-)

DER absolute Klassiker der Schweizer Küche ist das Nationalgericht Zürcher Geschnetzeltes, stets aus feinem Kalbfleisch und Pilzen mit einer Sahnesauce zubereitet, serviert mit Berner Rösti, die aus gekochten, geriebenen Pellkartoffeln, gut gewürzt kross in der Pfanne gebacken werden.  Aber ob rohe oder gekochte Kartoffeln, darüber wird sogar in der Schweiz gestritten. Bei rohen Kartoffeln ist es nicht erforderlich, Eigelb zuzugeben, …

Sesamdressing – lecker zu Feldsalat, Batavia, Romana und Rucola – In 5 Minuten zubereitet

Kräftige Salate vertragen ein kräftiges Dressing. Heute gibt´s auf ohnemist ein leckeres Sesamdressing mit frischem Zitronensaft, kalt gepresstem Raps- oder Olivenöl, Tahin und ein wenig Knoblauch. Dieses Dressing ist in wenigen Minuten zubereitet und du kannst es gut verschlossen locker 4 Wochen im Kühlschrank aufbewahren. Es eignet sich für alle kräftigen Salate mit festerer Struktur wie Batavia, Romana, Feldsalat oder …

Bohnen Hummus – deftig-scharfe Variation aus weißen Bohnen

Hummus aus Kichererbsen ist inzwischen auch schon fix und fertig im Supermarkt angekommen. Leider! Aber meine Variation aus weißen Bohnen findest du dort sicher nicht. Du kannst diese Grundzubereitung nach Belieben abwandeln z.B. durch Einlage feiner Tomatenwürfelchen (Concasse), anderen Gewürzen, Schnittlauch, geschmortem Paprika … Super vielseitig, regional und vegan ohne mist! Am besten werden getrocknete Bohnen über Nacht in kaltem …

Milchreis – Beliebt bei alt und jung – ohne mist basics

Milchreis fertig im Becher aus dem Supermarkt – schmeckt überhaupt nicht, ist viel zu süß für Kinder und vollgestopft mit achso “natürlichen” Aromen. Also, einfach selber machen, ist kinderleicht. Dieses Rezept klingt so einfach und steht auf jeder Milchreispackung drauf. Der Trick ist der, den Reis eben nicht dauernd umzurühren oder zu kochen, sondern ihn langsam schonend ausquellen zu lassen. …

Saures Zwiebel Gröstel – kreative Resteküche aus Suppenfleisch

Im Herbst und Winter ist Suppenzeit. Eine aus kräftiger Fleischbrühe zubereitete Suppe ist immer wieder ein Genuss. Doch was tun mit dem Suppenfleisch, wenn ich davon Reste übrig habe? Klar, man kann es als Suppeneinlage verwenden, jedoch auch weitere vollständige leckere Gerichte zubereiten Diese “Ableitung” einer Kindheitserinnerung möchte ich euch heute vorstellen. Meine Mutter hat Suppenfleisch immer mit etwas Essig, …

Channa Dal – halbierte, gelbe Kichererbsen in Gewürzbutter – Ganz einfach indisch

Die indische Küche ist eine der besten der Welt und so vielfältig wie das riesige Land selbst. Dieses einfache Gericht ist sehr schnell und einfach zuzubereiten und dabei äußerst gesund und schmackhaft. Dazu pass ein frisches Fladenbrot oder auch duftender Basmati– oder Jasminreis. Aus einer einfachen Zutat wird mit in Ghee (indische, geklärte Butter) gebratenen Gewürzen ein aromatisches Gericht. Die …

Grünkernaufstrich á la Leberwurst – vegan, pikant und lecker – ganz einfach selbst gemacht

Mannoman wie die Zeit verfliegt. Viel später als erhofft kommt heute endlich das dritte Rezept meiner angekündigten Aufstrichtrilogie … Der herzhafte Grünkern eignet sich besonders gut für deftige Aufstriche und bei diesem Rezept hast du wieder einmal die Wahl, den Aufstrich vegan oder vegetarisch zuzubereiten, ganz nach persönlichen Vorlieben! Durch die Gewürze und das rauchige Aroma des über Feuer gedörrten …

Karotten-Dattel-Aufstrich mit Honig oder Agavendicksaft – Sweet & Healthy – Vegetarische & vegane Zubereitung

Der zweite von 3 Aufstrichen war für die Kids sehr interessant … aus Gemüse etwas süßes zu machen konnten sie sich nicht so gut vorstellen … Das Ergebnis war jedoch überzeugend. Die Variante mit Butter und Honig ist etwas aromatischer als mit veganer Margarine und Agavendicksaft, ich würde vielleicht eher Ahornsirup nehmen, weil der noch etwas Aroma mitbringt. Aber ob …

Schoko-Nuss-Creme – Ratzfatz selbst gemacht – Mit 100% natürlichen Zutaten – Du willst keine mehr aus dem Glas

Ist schon ein Weilchen her mit neuen Rezepten und auch dieses habe ich bereits vor einiger Zeit mit Kindern in der Tageseinrichtung zubereitet, frei nach dem Motto “selbst gemacht schmeckt am besten”. In diesem Fall haben wir ein Elternfrühstück veranstaltet, bei dem wir selbst gebackene Brötchen und drei verschiedene, selbst hergestellte Aufstriche serviert haben. Da darf “Nutella” nicht fehlen fanden …

Avocado-Tomatensalat mit Frühlingskräutern – Quick lunch – Leicht und nährstoffreich

Was Gesundes und Schnelles für die kleine Mittagspause? Avocado-Tomaten-Salat als leichtes Quick-lunch, das schmeckt und nicht so belastet. Hmmmmm lecker 🙂 ! Ich liebe die simple Küche mit hochwertigen Produkten! Die Avocado ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen, hat einen hohen Eiweiß- und Fettgehalt und ist dadurch recht kalorienreich. Das sollte dich jedoch nicht von ihrem Verzehr abhalten, im Gegenteil: …

Haselnusscremeeis – Eisgenuss mit natürlichen Zutaten – Einfach -Genial

Es gibt mal wieder frisches Eis 😉 !!! Bei den sommerlichen Temperaturen der letzten Tage hatten wir große Lust auf Eis und ich hatte noch eine Packung Haselnüsse zuhause. Also nur noch Sahne und Milch besorgen und los geht´s ! Selbstverständlich ist das Rezept auch für vegane Ersatzprodukte ausgelegt 😉 Sahne und Milch eignen sich für dieses Rezept sehr gut, …

Apfel-Karotten-Kokos-Muffins – Vegan – Supersaftigleckerschmackofatz

Kuchen backen ohne Eier … für viele unvorstellbar und dabei ist es kinderleicht. Manch einer reagiert mit Ablehnung, wenn man sagt, dass ein Gebäck vegan ist… also einfach nicht verraten 😉 Ich bin mir sehr sicher, dass die meisten Menschen (eigentlich alle) Eier geschmacklich in diesem Rezept nicht vermissen und das Fehlen auch nicht bemerken werden. Ich bin kein Veganer, …

Radieschenpesto – Sehr feiner Geschmack, perfekt zu Pasta – Aus der “Nichts-Wegwerfen-Küche”

Hurra es ist Frühling und die ersten heimischen Produkte sind da, Spargel, Radieschen, die ersten Erdbeeren kommen langsam, frische Salate, Kohlrabi … 🙂 Heute bereite ich ein sehr leckeres Pesto aus Radieschenblättern zu und freue mich sehr euch dieses leckere Rezept zu präsentieren, weil ich es einfach klasse finde, aus Produkten, die die Meisten wohl achtlos wegwerfen würden, noch etwas …

Salzheringssalat – Mit Pellkartoffeln oder Brot eine Delikatesse

Heute bereite ich einen sehr köstlichen Heringssalat aus delikatem Salzhering zu. Die Besonderheit ist, dass alle Zutaten sehr fein gewürfelt werden und ich auch gekochtes Schweinefleisch hineingebe. Danke für diesen Tip an dich lieber H.! Die Zubereitung ist ansonsten sehr klassisch: der Fisch wird mit Zwiebeln, Äpfeln und Gewürzgurken in einer cremigen Sauce aus Joghurt und süßer Sahne mariniert und …

Panna-Cotta – Italienischer Klassiker – Gut vorzubereiten und variantenreich

Ein schnell gemachtes Dessert ist der italienische Klassiker Panna Cotta – “gekochte Sahne”. Ich mische Sahne und Vollmilch zu gleichen Teilen, um den Fettgehalt etwas zu reduzieren, wer mag kann auch ausschließlich Sahne verwenden. Sahne und Milch haben die Eigenschaft, sehr gut den Geschmack von anderen Produkten anzunehmen, bei der Panna Cotta verwenden wir im Original eine Vanilleschote. Durch die …

Spinat mit roten Linsen und Kokos – Mit duftendem Basmati oder frischem Fladenbrot

Linsen spielen in der vegetarischen und veganen Ernährung eine große Rolle. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Gehalt an Eiweiß, Kohlenhydraten, Calcium und Ballaststoffen aus und sind sehr nahrhaft und gesund. In der Kombination mit Reis liefern sie wichtige Bausteine der Ernährung und sind Grundnahrungsmittel für den größten Teil der Weltbevölkerung. Rote Linsen müssen nicht eingeweicht werden und benötige knapp …

1234...10...