Suchergebnis

Suchbegriff Archiv für: ‘Rindfleisch’
Teufelssalat – Ein Klassiker – Mit viel frischem Gemüse und gekochtem Rindfleisch

Der Teufelssalat ist besonders gut dafür geeignet, Reste von gekochtem Rindfleisch lecker zu verwerten, z.B. wenn du Suppenfleisch nach dem Zubereiten einer Bouillon übrig hast. Durch die Verwendung von vielen frischen, vitaminreichen Gemüsen wird aus einem “Rest” ein sehr schmackhafter Salat, der seinen Namen von der typisch roten, deftigen Würzung erhält. Mit einem Butterbrot dazu ist das schon ein komplettes …

Ungarisches Gulasch – Mit der “echten” ungarischen Würzmischung

Mein “Sonntagsbraten” ist heute ein echtes ungarisches Rindergulasch, mit reinem BIO-Rindfleisch aus der Rhön und garantiert ohne DNA vom Pferd. Die klassische Würzung für ungarisches Gulasch besteht aus edelsüßem Paprikapulver, frischer Zitronenschale, Kümmel, Knoblauch und Majoran. Dazu gibt es Kartoffelklöße und selbst gemachten Rotkohl. Lecker !!!! Convenience: • Fertig zubereitetes Gulasch kann hervorragend portionsweise in Gefrierdosen eingefroren werden – es …

Sauerbraten – Ein Nationalgericht und Klassiker deutscher Kochkultur

Der Sauerbraten wurde in Zeiten ohne Kühlmöglichkeiten entwickelt um das Fleisch haltbarer zu machen. Eine Marinade aus Rotwein, Essig und Gewürzen, in der das Fleisch 4 bis 8 Tage eingelegt wird, macht es haltbar, mürbe und sehr schmackhaft. Ursprünglich aus Pferdefleisch hergestellt, wird heute meist Rindfleisch verwendet. Die Zubereitungsarten sind regional sehr unterschiedlich. Zum Süßen wird mancherorts Lebkuchen verwendet. Ich …

American Coffee Chili – Mit Ahornsirup, Kakao, Kaffee und Bier

American Coffee Chili Entgegen der weit verbreiteten Meinung, Chili sei ein Ur-mexikanisches Gericht, stammt es eigentlich aus den USA. Das hier ist sicher nicht das Originalrezept – aber mit Sicherheit eines der leckersten 😉 mehrfach auf Parties getestet. In Mexiko wird Chili con Carne, eben wegen dieses Irrglaubens, direkt an der Grenze zu den USA und in den großen Touristengebieten …