Suchergebnis

Suchbegriff Archiv für: ‘Indische Küche’
Channa Dal – halbierte, gelbe Kichererbsen in Gewürzbutter – Ganz einfach indisch

Die indische Küche ist eine der besten der Welt und so vielfältig wie das riesige Land selbst. Dieses einfache Gericht ist sehr schnell und einfach zuzubereiten und dabei äußerst gesund und schmackhaft. Dazu pass ein frisches Fladenbrot oder auch duftender Basmati– oder Jasminreis. Aus einer einfachen Zutat wird mit in Ghee (indische, geklärte Butter) gebratenen Gewürzen ein aromatisches Gericht. Die …

Spinat mit roten Linsen und Kokos – Mit duftendem Basmati oder frischem Fladenbrot

Linsen spielen in der vegetarischen und veganen Ernährung eine große Rolle. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Gehalt an Eiweiß, Kohlenhydraten, Calcium und Ballaststoffen aus und sind sehr nahrhaft und gesund. In der Kombination mit Reis liefern sie wichtige Bausteine der Ernährung und sind Grundnahrungsmittel für den größten Teil der Weltbevölkerung. Rote Linsen müssen nicht eingeweicht werden und benötige knapp …

Indisches Gemüse-Biriyani – Eine festliche Spezialtität – Etwas aufwändiger und genial lecker

Die Indische Küche gilt vollkommen zurecht als eine der besten der Welt. Dazu bietet sie für Vegetarier und Veganer eine wahnsinnig große Auswahl an leckeren Gerichten, die meist auch nur mit einem Topf auskommen. Mit einem indischen Kochbuch habe ich begonnen, in meiner ersten eigenen Wohnung, internationale Koch-Erfahrung zu sammeln und bin seitdem vom Kochfieber infiziert 😉 . Indische Gerichte sind …

Auberginen in Joghurtsauce – Einfach vorzügliche indische Küche – Vegetarisch//Vegan

Auberginen gehören in Deutschland zu den meist unterschätzten Gemüsesorten. Die meisten die ich kenne mögen Auberginen pauschal einfach nicht. Auberginen gibt es im Supermarkt stets in einer großen Lila Version. Doch in den vielen kleinen internationalen Lebensmittelgeschäften findet man eine riesige Auswahl an Größen, Formen und Farben. Ich habe meine hier verwendeten Mini-Auberginen in Frankfurt im „Bhatti Frankfurt“ einem indischen …

Kokos-Gemüse-Duftreis mit Rosinen und Cashews – Vegan zubereitet, als leckere Beilage oder Hauptgericht

Ich habe einmal mehr Gäste zu Besuch, die ich lecker bekochen möchte. Zwei davon sind Vegetarier und ein Gast verträgt keine Laktose. Und schon koche ich wieder vegan… Inzwischen sind fast zwei Drittel aller veröffentlichten Rezepte auf dieser Seite vegan – und das obwohl ich (gutes) Fleisch doch wirklich gerne mag. Eine auch für mich interessante Erkenntnis der Dokumentation meiner …

Koriander – Als frisches Kraut und die getrockneten Samen – Unverzichtbar in den besten Küchen der Welt

Koriander Vom Koriander werden, vor allem in der asiatischen und indischen Küche, die frischen grünen Blätter und auch die getrockneten Samenkapseln verwendet. Koriander stammt ursprünglich aus Kleinasien und ist ein sehr altes Gewürz, das bereits im Sanskrit, den Papyri und dem Alten Testament erwähnt wird. Die Griechen und die Römer haben die Früchte dafür verwendet, ihren Wein „süffiger“ zu machen …

Bockshornklee – Gewürzpflanze aus dem Orient

Bockshornklee Der Bockshornklee ist in Kleinasien, Ägypten und Vorderindien eine wichtige Kultur- und Heilpflanze, die seit vielen Jahrhunderten dort angebaut wird. Schon im alten Ägypten wurden Samen und das grüne Kraut der Pflanze zusammen mit Milch zu Speisen verarbeitet, die Samen vorwiegend geröstet und gegessen.

Lamm mit Auberginen – Kulinarische Reise nach Indien

Heute begeben wir uns zusammen auf kulinarische Reise nach Indien. Meine ersten wirklich leckeren und vorzeigbaren Ergebnisse beim Kochen hatte ich mit den Rezepten aus einem indischen Kochbuch. Was mir an der indischen Küche so gefällt, ist die Einfachheit. In Indien wird fast alles ausschließlich in einem Topf hergestellt. Es kommt Anfängern sehr entgegen, wenn sie nicht mehrere Töpfe im …

Orientalische Quiche mit Spinat und Cashews – Geschmackvoll vegetarisch

Eine Quiche ist eigentlich eine Spezialität der französischen Küche aus der Region Lothringen, ein herzhafter Kuchen der immer eine Füllung aus Eiern, Milch oder Sahne enthält. Ursprünglich wurde er aus Brotteig, heutzutage aus einem knusprigen Mürbteigboden hergestellt. Die klassischste und bekannteste Quiche ist „Quiche Lorraine“ oder auch „Lothringer Specktorte“, mit gedünstetem Lauch und Speck. Dieses Gericht kann alleine, vielleicht mit einem knackigen Salat ergänzt, …

Kartoffelcurry mit weißem Mohn – Kartoffeln als Gemüse zubereitet

Bei einem Kochkurs „indisch“, den ich vor einiger Zeit durchgeführt habe, wurde dieses vegane Gericht schon einmal gekocht und hatte noch weiße Mohnsamen übrig. Die bekommst du z.B. von TRS auch unter der Bezeichnung „Poppy Seeds“ im Asialaden. Da dieses Gericht sehr gut angekommen ist, habe ich es kurzer Hand noch einmal für mich selbst gekocht. Dieses Gericht ist wunderbar, …

Scharfe Suppe von roten Linsen, Black Curry und Kokosmilch

Ich liebe Rezepte für schnelle Suppen. Dieses indische Dahl gehört zu meinen Lieblingsrezepten. Eine schön scharfe Suppe aus roten Linsen, Kokosmilch und einer feurigen Currymischung. Als Basis dient mir eine Gemüsebrühe, die ich eigentlich immer auf Vorrat eingefroren habe. Auch eine schmackhafte Hühnerbrühe würde für diese Suppe prima passen und als positiver Nebeneffekt jeder Erkältung den Garaus machen! Du kannst …

Essen aus aller Welt: Unterwegs in Singapur

Singapore Food Wir hatten einen dreitägigen Aufenthalt in Singapur und dies war auch unser erster Besuch eines asiatischen Landes. Singapur sollte sich für „Asieneinsteiger“ besonders gut eignen, was ich hiermit voll und ganz bestätigen kann. Der Stadtstaat zeigt sich außerordentlich modern, sauber und mit extrem beeindruckender Architektur. Abgesehen davon, dass wir viele Menschen asiatischer Herkunft und Inder treffen, hatten wir nicht …

Gewürzwelt: Panch Puren – Fünf Gewürz Mischung – leicht scharf und sehr aromatisch

Panch Puren   Panch Puren ist eine exotische Gewürzmischung die in Indien und Asien gerne verwendet und in unterschiedlichen Mischungsverhältnissen hergestellt wird. Die fünf verwendeten Gewürze sind Fenchelsamen, Kreuzkümmel, Schwarzkümmel, schwarzer Senf und Bockshornkleesamen. Sie gibt vor allem vegetarischen und veganen Gerichten eine feine, leicht scharfe und sehr aromatische Note.          

Fruchtig-scharfes Mangochutney

Chutneys sind Würzsaucen die ursprünglich aus Indien und Ostasien stammen Sie werden aus Gemüse oder Früchten hergestellt, z.B. aus Tomaten, Kürbis, Zucchini, Apfel, Mango, Ananas, Melone, Kokosnuss. Zusätzlich werden oft Ingwer, Knoblauch, Zucker, Säuren (Essig, Zitrone, Limette) und viele Gewürze verwendet. Die lange Haltbarkeit von eingekochten Chutneys beruht auf die Verwendung von Säure und Zucker und der Sterilisation, wie bei …

12