Suchergebnis

Suchbegriff Archiv für: ‘Gesundheit’
American Coleslaw

Im Juni gibt es den ersten deutschen Weißkohl und die Grillsaison geht jetzt erst richtig los. 😉  Höchste Zeit für ein Coleslaw-Rezept ohne Mist !!!! Kohle anheizen, Steak und Coleslaw zum Halbfinale Deutschland gegen Italien.       Tipps: • Mit selbst hergestellter Mayonnaise innerhalb von zwei Tagen aufbrauchen oder fertige „Delikatess Mayonnaise“ verwenden, geschmacklich ist eigene Mayo aber definitiv …

Grünkernbratlinge – herzhafte Frikadellen ganz ohne Fleisch

Ich habe mich mal wieder an Grünkernbratlingen versucht und diesmal sogar leidenschaftliche Fleischesser und Skeptiker überzeugen können. Diese Bratlinge sind so lecker, dass einem ganz Gewiss kein Fleisch fehlen wird. Durch die Walnüsse und den Käse haben sie eine tolle Konsistenz und schmecken sehr herzhaft.       Diese Dinge benötigst du außerdem: Topf Getreidemühle optional Küchenreibe Pfanne   Herstellung: • …

Gemüsebrühe selbst herstellen

Eine Brühe ist Wasser, das durch darin gegarte Lebensmittel mit Aromen, Mineralstoffen und Fett angereichert ist. Brühen dienen als Grundlage für Suppen, Saucen und als Kochflüssigkeiten für Fleisch, Geflügel, Fisch und Gemüse. Nimm diese Brühe und Salz anstelle von Fertigbrühen mit Hefeextrakt oder Glutamat!   Convenience: • Portionsweise einfrieren und es steht dir immer eine super Geschmacksgrundlage zur Verfügung !!! Du …

Holunderblütensirup

Selbst hergestellter Holunderblütensirup Der Holunder bildet seine köstlich duftenden Blütendolden zwischen Mai und Ende Juni. Er ist durch den Duft und die weißen Blüten sehr einfach zu finden und steht häufig an Bachläufen, Feldrändern und am Rand von Wohngebieten. Die Blüten lassen sich als Tee aufgießen, als Füllung für Galettes verwenden, im Tempura frittieren oder zu einem sehr köstlichen Sirup verarbeiten, …

Die Dokumentation “Gammel ade” fragt nach: Weiß man schon genug darüber, welche Auswirkungen die Bestrahlung von Lebensmitteln sowie Zusatz- und Farbstoffe im Essen wirklich haben? Und: Welche Konservierungsmethoden funktionieren im Alltag der Verbraucher, welche nicht? In 3sat steht der Donnerstagabend im Zeichen der Wissenschaft: Um jeweils 20.15 Uhr beleuchtet eine Dokumentation relevante Fragen aus Natur- und Geisteswissenschaften, Kultur und Technik. …

Sommerleicht: Pikanter Glasnudelsalat

Asiatischer Glasnudelsalat mit knackigem Gemüse und geröstetem Sesam Ein herrlich frisches Sommergericht, super zum Grillen und eine tolle Vorspeise. Gerösteter Sesam und frischer Koriander geben ihm eine besondere Note Ich esse ihn zu Saté-Spießen mit Erdnusssauce     Tipp: anstelle des gerösteten Sesams kannst du auch Cashewkerne oder Erdnüsse verwenden  Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten! …

Rucolasalat mit gehobeltem Parmesan

Rucolasalat ist leicht bitter und sehr würzig Bei mir ist er die Beilage zu meinem Steak mit gebratenem Spargel und geschmolzenen Tomaten Er verträgt eine würzige Marinade und lässt sich prima erweitern z.B. mit Oliven, Feta-Käse, Tomaten, Paprika, gerösteten Nüsse oder Kernen, … usw. Rezept als PDF zum download: ANTISPAM-PASSWORT: Parmesan

Geschmolzene Mini-Tomaten

Geschmolzene Tomaten sind eine erstklassige und sehr schnell gemachte Gemüsebeilage Sie passen hervorragend zu allem Gegrilltem und Kurzgebratenem, ganz besonders zum Steak Sie sind sehr dekorativ und eine schöne Garnitur Tipps: • Passt prima zu Steaks und allem vom Grill, zu Tapas, als Antipasti und zum Salat • Um die Tomaten von der Rispe abzutrennen eignet sich eine Schere am …

foodwatch informiert: Ein Jahr nach der EHEC-Krise im Frühjahr 2011 hat die Bundesregierung eine bemerkenswerte Bilanz gezogen: Die größte je in Deutschland bekannt gewordene EHEC-Epidemie sei „erfolgreich bewältigt“ worden, schwärmten die Minister für Gesundheit und Verbraucherschutz, Daniel Bahr (FDP) und Ilse Aigner (CSU) gestern in einer gemeinsamen Presseerklärung. Den ganzen Artikel kannst du hier bei foodwatch nachlesen.

Die Industrialisierung der Ernährung. Eine Ausstellung im Technoseum Mannheim Verlängert bis 10.6.2012. Soll es der Asia-Imbiss, der Döner, die Curry-Wurst oder der Salat aus der Theke in der Mittagspause sein? Das breite Nahrungsmittelangebot macht die Wahl manchmal richtig schwer. Unabhängig von Jahreszeit und Ort können wir heute nahezu jedes Lebensmittel kaufen, wonach es uns gerade gelüstet. Die Industrie macht´s möglich …

Diese vielseitige Gewürzpaste, die vorwiegend in der Indischen Küche und öfter in meinen Rezepten Verwendung findet, stellst du am besten einmal auf Vorrat her, damit du spontan kreativ kochen kannst.   Tipps: Zum Einfrieren eignen sich Eiswürfelbehälter, aber noch besser ist die Masse auf ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Blech zu verstreichen, in Portionsquadrate einzuteilen und so einzufrieren Da die Paste …

Zitronengras

Zitronengras  gehört  zur Familie der Süßgrasgewächse und wird bis zu zwei Meter hoch

Safran

Safran ist das teuerste und edelste Gewürz der Welt.   Warum? Für ein Kilo werden die Staubfäden von ca. 100.000 Krokus-Blüten benötigt, die von Hand herausgezogen werden müssen.

Ramen – japanische Nudelsuppe

Japanische Nudelsuppen, die Ramen, liegen im Trend. Es gibt überall viele neue asiatische Restaurants, die diese schnellen und schmackhaften Suppen günstig anbieten. Leider werden in diesen Restaurants nach wie vor große Mengen Glutamat verwendet, nicht zuletzt wegen des immensen Preiskampfes. In der Gastronomie teilt man den Preis des Gerichtes durch 4, und man erhält recht genau den Wert der Lebensmittel auf dem …

Bunter Bohnensalat mit karamellisierten roten Zwiebeln, Paprika und Tomaten

Auf der Slow Food Messe erstandene Riesen-Feuerbohnen werden heute von mir zu einem leckeren Salat mit karamellisierten roten Zwiebeln, Paprika und Tomaten verarbeitet TIPPS: • Hülsenfrüchte liefern hochwertiges Eiweiß und sind außerordentlich gesund • Dieser Salat kann (ohne die Tomaten) mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden • Eignet sich als Beilage ganz besonders zu gegrilltem Lamm und anderem Fleisch • Auch Halloumi …

Die Dokumentation deckt die Hintergründe für mangelnde Kontrollen, Lobbyismus in Brüssel und nicht funktionierenden Verbraucherschutz auf. Hier die Dokumentation von ARTE in voller Länge (26 Min.)ansehen  

...1020...23242526