Suchergebnis

Suchbegriff Archiv für: ‘Foodwatch’
10 Milliarden – Wie werden wir alle satt – Der neue Film von Valentin Thurn – Di, 4. Okt · 20:15-21:55 · tagesschau24

“10 Milliarden – Wie werden wir alle satt” von Valentin Thurn. Der Film zeigt, wie sehr wir mit der industriellen Landwirtschaft in eine Einbahnstraße hineinrasen und das es dringend nötig ist, dass jeder Einzelne sein Einkaufsverhalten ändern muss, damit die Zukunft dieser, unserer Welt und die Ernährung der Menschen gesichert werden kann. Wir haben so viel Macht durch unsere Kaufkraft …

Kita Projektpräsentation: Langener Gastronomen bieten eine Woche lang eine Spezialkarte an – 4. bis 11. Oktober 2015

Ich leite seit 2014 ein großes, einrichtungsübergreifendes Kochprojekt, an dem 8 langener Tageseinrichtungen für Kinder beteiligt sind. Die Präsentation dieser Projektarbeit von 2015, der krönende Abschluss steht nun kurz bevor. Vom Erntedankfest am 4. Oktober bis zum 11. Oktober bieten vier langener Gastronomiebetriebe einige Gerichte aus diesem Projekt auf einer Aktionskarte ihren Gästen an. Kommt vorbei und probiert selbst, wie viel …

Deftiges Buttermilch-Brot – Mit Dinkel, Roggen und etwas Kümmel – Rustikal und deftig – Prima zu kräftigem Käse, Wurst und Schinken

Ich liebe es, Brot zu backen! Frisches, selbst gebackenes Brot ist einfach das beste der Welt und man wirft garantiert nichts davon weg. Ich backe wann immer es meine Zeit zulässt mein Brot selbst. Dieses Mal habe ich mal eine kräftige und rustikale Variante aus 40% Dinkelmehl und 60% Roggen ausprobiert. Eine “lange Teigführung” ist das A und O beim …

Online Mediathek: W wie Wissen – Essen ist fertig! Wie essen wir in Zukunft? – hier online ansehen

Kochshows auf allen Kanälen, Kochbücher auf den Bestsellerlisten – man könnte meinen, Deutschland entwickelt sich zu einer Nation von Feinschmeckern. Tatsächlich aber finden immer weniger Menschen Zeit und Muße, ihre Mahlzeiten selbst zuzubereiten. Millionenfach täglich geht der Griff zum Fertiggericht, um den Hunger schnell und ohne viel Aufwand zu stillen. Doch muss Fertiggericht gleichbedeutend sein mit lieblos zusammengemanschter Industriepampe? Kann …

Am Ende des Jahrhunderts werden zehn Milliarden Menschen auf der Erde leben. Sind sie zum Hungern verdammt? Mit dieser Frage beschäftigt sich die diesjährige Weltausstellung. “Feeding the Planet” ist das Motto der Expo in Mailand, die am 1. Mai beginnt. Doch ob die Agrar- und Lebensmittelindustrie wirklich den Menschen helfen will, daran gibt es erhebliche Zweifel. In ihrem aktuellen Song …

Online Mediathek: ZDFzeit – Wie gut ist unsere Wurst? – Hier direkt ansehen

Deutschland ist berühmt für seine Wurstwaren. Nirgends ist die Vielfalt größer. Doch bei vielen Verbrauchern wächst das Misstrauen gegenüber den Herstellern. Wer weiß schon, was alles in Wurst steckt? Bayern definiert sich über Weißwurst und Leberkäse, Norddeutschland ist stolz auf Teewurst, Leberwurst oder Pinkel. Überall dort, wo der Boden besser für Viehzucht als für Ackerbau geeignet ist, hat sich eine …

Eine zu fett- und zuckerhaltige Ernährung hat schwere Folgen für die Gesundheit und begünstigt Krankheiten wie Krebs, Fettleibigkeit, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Doch was ist schlimmer: zu viel Zucker oder zu viel Fett? Der Dokumentarfilm geht dieser Frage anhand eines Selbstversuchs nach, den zwei eineiige Zwillingsbrüder in den Mittdreißigern einen Monat lang durchführten – mit überraschenden Ergebnissen. In den westlichen Gesellschaften …

Online Mediathek: Hilfe! Was essen wir? – Hier direkt ansehen

Normalerweise ist nur wenig über die Nahrung bekannt, die man jeden Tag zu sich nimmt. Im Supermarkt ist nur zu erfahren, wie hoch ihr Preis ist – und was die Werbung über sie wissen lässt. Ein Schnitzel ist ein Schnitzel, sein Vorleben nicht von Interesse. Doch was passiert, wenn die Verbraucher nicht nur erfahren, was auf ihre Teller kommt, sondern …

Online Mediathek: Unser Essen der Zukunft – fünfteilige Reihe – Hier online ansehen

Die zweitschönste Sache der Welt – das ist für den Schmidt Max: ein gutes Essen! Wenn’s duftet, knuspert, schmilzt, süß, saftig oder überraschend ist. Ob Schweinsbraten oder Crème brûlée, ob Bodenseeapfel oder Mango aus Thailand, heute ist es fast immer möglich, uns mit allem zu verwöhnen, wonach uns gerade der Sinn steht. Aber wird das in Zukunft auch noch so …

Online Mediathek – Gutes Soja – Schlechtes Soja

Sie ist klein wie eine Erbse, enthält aber eine riesige Portion Eiweiß und jede Menge wertvoller Inhaltsstoffe. Dafür lieben Vegetarier und Viehzüchter die Sojabohne. Die unscheinbare Hülsenfrucht hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der wichtigsten Welthandelsgüter entwickelt. Als Lebensmittel ist die Sojabohne vielseitig zu verwenden: Sie steckt in Tausenden von Produkten von Soja-Milch bis Tofu. Doch Soja in …

Die Milch im Supermarkt wird immer billiger. Für die Milchbauern heißt das: Wachse oder weiche! Im letzten Jahrzehnt hat ein Drittel der deutschen Milchbauern aufgeben müssen – gleichzeitig hat die Zahl der Megabetriebe zugenommen. In XXL-Ställen stehen Hunderte von Kühen dicht nebeneinander. Damit sie Höchstleistungen erbringen, kommen die Tiere auch im Sommer nicht mehr auf die Weide. Auch die Molkereien …

Auf unserem Planeten müsste kein Kind verhungern oder verdursten, wenn wir alles richtig machen. Eine optimistische Vision, die Claus Kleber auf einer Reise zu den Brennpunkten des Hungers und der Wasserknappheit hinterfragt. Warum kommen so viele Lebensmittel nie bei den Hungernden an? Wie können wir dem Land und den Ozeanen noch mehr abgewinnen, ohne sie zu zerstören? Wer verhindert, dass …

“Iss Gemüse, weil´s gesund ist!” Stimmt das überhaupt? Wie wichtig ist Gemüse für unsere Ernährung? Was wird aus dem Geschmack, wenn Paprika, Spargel und Tomaten das ganze Jahr über verfügbar sind? Worauf müssen wir beim Kauf achten? Ist Biogemüse wirklich besser als Gemüse vom Discounter? Welche Qualität bietet Tiefkühlgemüse? Tim Mälzer geht auf Spurensuche im Hamburger Großmarkt. Wo kommt das …

1234...