Suchergebnis

Suchbegriff Archiv für: ‘Ernährung’

  Dokumentation vonValentin Thurn Mehr als die Hälfte aller Lebensmittel landet im Müll! Mit diesem Ergebnis schockierte die Dokumentation “Taste the Waste” (2011) und löste eine heftige, öffentliche Debatte aus. Große Pläne werden seither geschmiedet. Bis 2020 will Bundesernährungsministerin Ilse Aigner erreichen, dass in Deutschland nur noch halb so viele Lebensmittel weggeworfen werden wie heute. Konkrete politische Schritte gibt es …

Fenchelsalat mit frischer Birne und Paprika – Vitaminpower für den Frühling

Hier kommt ein Blitzrezept für frische Frühlingsvitamine – mit wenigen Handgriffen in minutenschnelle zubereitet. Als Rohkostsalat alleine schon richtig lecker, passt dieser Salat vorzüglich zu Fisch, Garnelen oder Oktopus vom Grill oder aus der Pfanne. Ein richtig gutes, aromatisches Olivenöl gibt diesem Salat den nötigen Schwung. Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild …

Dorade vom Holzkohlegrill – Im Ganzen gegrillt – Eine mediterrane Spezialität

Die Dorade oder auf deutsch Meerbrasse gehört zur Familie der Brassen. Die reinrassigen Raubfische können eine Länge von bis zu 50 cm und ein Gewicht bis zu 3 kg erreichen. Ihr feines weißes Fleisch wird wegen Geschmack und Konsistenz hoch geschätzt. Fische aus Wildfang sind inzwischen im Handel selten geworden – so finden sich hauptsächlich Fische aus Aquakultur. Bei der …

Scharfe Suppe von roten Linsen, Black Curry und Kokosmilch

Ich liebe Rezepte für schnelle Suppen. Dieses indische Dahl gehört zu meinen Lieblingsrezepten. Eine schön scharfe Suppe aus roten Linsen, Kokosmilch und einer feurigen Currymischung. Als Basis dient mir eine Gemüsebrühe, die ich eigentlich immer auf Vorrat eingefroren habe. Auch eine schmackhafte Hühnerbrühe würde für diese Suppe prima passen und als positiver Nebeneffekt jeder Erkältung den Garaus machen! Du kannst …

Frankfurter Grüne Soße – Muss man unbedingt mal gegessen haben – köstlich!

Rezepte für “grüne Soße” sind mindestens 2000 Jahre alt. So gibt es im italienischen die “Salsa verde”, im spanischen/kanarischen die “Mojo verde”, im französischen Sauce verte, eine grüne mexikanische Salsa und eine baskische Variante . Nach Frankfurt kam die Sauce vermutlich um 1700 durch die italienischen Handelsherren Bolongaro und Crevenna, die hier nicht auf ihre Leibspeise verzichten wollten. Allerdings konnten …

Maultaschen – Die schwäbische Spezialität – Ohne Mist

Wer kennt sie nicht, die Maultaschen? Überall sind sie zu bekommen, bei Feinkost-Albrecht und allen anderen Discountern genauso wie bei Edeka und REWE. Seit 2009 gilt für “schwäbische Maultaschen” die geschützte Herkunftsbezeichnung. Sie dürfen also nur so genannt werden, wenn sie auch tatsächlich in der Region hergestellt wurden. Ansonsten gilt die Bezeichnung “nach schwäbischer Art”. Zur Herkunft von Maultaschen erzählt …

Salat von Belugalinsen mit Mango und Paprika – Jetzt kommt Farbe ins Spiel

Frisch – fruchtig – bunt ! Das schöne an den feinen schwarzen Belugalinsen ist, dass sie nicht eingeweicht werden müssen und innerhalb von knapp einer halben Stunde gar sind. Die Zugabe frischer Mango, roter Paprika und Koriander ergibt aber nicht nur ein tolles Farbenspiel, sondern auch einen vitaminreichen, sehr schnell zubereiteten, leckeren Salat, der Freunde beim nächsten Grillerchen begeistern wird. …

Möglichst frisch soll unser Essen sein, am besten vom Feld direkt auf den Teller. Gut aussehen soll es auch und auf keinen Fall Konservierungsstoffe enthalten! Gleichzeitig achten wir auf möglichst lange Haltbarkeit – aus Furcht vor Keimen und Bakterien. Obst mit braunen Flecken und welkes Gemüse werden ebenso entsorgt wie Joghurt, dessen Verfallsdatum abgelaufen ist. Quarks Im Trend: Konservierende Atmosphäre …

Teufelssalat – Ein Klassiker – Mit viel frischem Gemüse und gekochtem Rindfleisch

Der Teufelssalat ist besonders gut dafür geeignet, Reste von gekochtem Rindfleisch lecker zu verwerten, z.B. wenn du Suppenfleisch nach dem Zubereiten einer Bouillon übrig hast. Durch die Verwendung von vielen frischen, vitaminreichen Gemüsen wird aus einem “Rest” ein sehr schmackhafter Salat, der seinen Namen von der typisch roten, deftigen Würzung erhält. Mit einem Butterbrot dazu ist das schon ein komplettes …

Sind hygienisch in Folie verpackte Lebensmittel eine Gefahr für die Gesundheit? Folienverpackungen sorgen für die notwendige Haltbarkeit bei Lebensmitteln, damit Käse nicht schimmelt und das Rinderhüftsteak schön saftig aussieht. Doch diese Folien enthalten häufig Weichmacher, obwohl Materialen, die Kontakt zu Lebensmitteln haben, diese Phthalate laut Gesetz eigentlich nicht mehr enthalten dürften. Der Grund dafür: Sie können unfruchtbar machen und Atemwegserkrankungen …

Kein Lebensmittel hat einen derart schlechten Ruf wie das Fett: Es macht dick, verstopft die Blutbahnen, verursacht lebensgefährliche Herz-Kreislaufkrankheiten. Die Lebensmittelindustrie nutzt längst die Angst der Verbraucher vor ungesunder Ernährung und macht Milliardenumsätze mit Produkten, die “fettarm” und deshalb “gesund” sein sollen. Doch bedeutet “fettarm” automatisch gesund? Fett gilt vielen Menschen als Feind. Das ist so nicht gerechtfertigt, denn der …

Kalorienzählen ist zum Volkssport geworden, aber trotz 1001 Diäten werden wir immer dicker – warum funktionieren Diäten nicht? Die Kulturgeschichte des “Volkssports Abnehmen” zeigt: Jede Epoche hatte Ihr Geheimrezept: von den Weight Watchers über Atkins bis hin zur Hollywood Diät, nichts blieb im Laufe der Zeit unversucht, bei dem Streben nach dem perfekten Körper. Diät-Testerin Uli Schreiber wagt für “X:enius” …

Von rund einer Millionen Tierarten weltweit gehören über zwei Drittel zu den Insekten. Als Nahrungsmittel allerdings sind Insekten besonders in der “modernen” Welt weitgehend verpönt. Doch sehr wahrscheinlich werden wir uns an den Verzehr von Insekten gewöhnen müssen. Denn anders ist der steigende Proteinbedarf bei anhaltendem Bevölkerungswachstum nicht zu decken, sagen Experten der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO). Insekten …

Karamellisierter Kaiserschmarrn – Die beliebte Spezialität aus Österreich

Das kulinarische “Wunschkonzert” in der Kindertagesstätte präsentiert heute die aus Österreich stammende, sehr beliebte Mehlspeise. Am besten schmeckt Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster (ein gewürztes Kompott), Apfelmus, Puderzucker oder anderen Fruchtaufstrichen. Wer mag kann Rosinen, Mandelblättchen oder den Schalenabrieb von Zitrone oder Orange mit in den Teig geben. Wir haben etwas Zitronenschale genommen. Das von dem Blech nichts übrig geblieben ist zeigt, …

Giftiges Dioxin im Ei, Schwermetall im Fisch und jetzt auch noch Pestizide im Brötchen? Wissenschaftler fürchten, dass das Spritzmittel Glyphosat doch nicht so unbedenklich ist wie jahrelang gedacht. Rückstände des Pestizids wurden in Mehl, Haferflocken und sogar in Brötchen nachgewiesen. Aber was genau das Pestizid im menschlichen Körper auf lange Sicht anrichten könnte, wenn es sogar das Backen bei 200 …

...10...20212223...30...