Suchergebnis

Suchbegriff Archiv für: ‘Zum Barbecue’
Oktopus richtig zubereiten – Krake vom Grill

Der achtarmige, bis zu 1,30m lange Oktopus, auch Krake genannt, gilt unter Gourmets als absolute Delikatesse. Sein zartes, fettarmes, weißes Fleisch schmeckt köstlich und lässt sich sehr gut auf dem Grill, in der Pfanne oder eingelegt als Salat zubereiten. Er gehört zur Familie der Tintenfische und ist als Weichtier mit Schnecken und Muscheln verwandt. In der Mitte seiner acht mit Saugnäpfen …

Dorade vom Holzkohlegrill – Im Ganzen gegrillt – Eine mediterrane Spezialität

Die Dorade oder auf deutsch Meerbrasse gehört zur Familie der Brassen. Die reinrassigen Raubfische können eine Länge von bis zu 50 cm und ein Gewicht bis zu 3 kg erreichen. Ihr feines weißes Fleisch wird wegen Geschmack und Konsistenz hoch geschätzt. Fische aus Wildfang sind inzwischen im Handel selten geworden – so finden sich hauptsächlich Fische aus Aquakultur. Bei der …

Salat von Belugalinsen mit Mango und Paprika – Jetzt kommt Farbe ins Spiel

Frisch – fruchtig – bunt ! Das schöne an den feinen schwarzen Belugalinsen ist, dass sie nicht eingeweicht werden müssen und innerhalb von knapp einer halben Stunde gar sind. Die Zugabe frischer Mango, roter Paprika und Koriander ergibt aber nicht nur ein tolles Farbenspiel, sondern auch einen vitaminreichen, sehr schnell zubereiteten, leckeren Salat, der Freunde beim nächsten Grillerchen begeistern wird. …

Tomaten-Chutney – fruchtig-Süß, pikant, zu gebackenem Gemüse oder Fleisch aus der Pfanne und vom Grill

Hier kommt ein neues, leckeres Tomatenrezept. Convenience hausgemacht.   Heute koche ich ein tolles Tomaten-Chutney mit einer knackigen Gurkeneinlage für einen schönen Biss. Du kannst für dieses Chutney in der Tomaten-Hauptsaison (Juli-September) natürlich auch ausschließlich frische Tomaten verwenden. Tomaten aus der Dose gehören aber zu den wenigen Konserven, die im Gegensatz zu anderen Gemüsen, wirklich sehr empfehlenswert und gesund sind. Vor …

Koriander-Minze-Pesto mit Mango

Dieses fruchtig-frische Pesto passt sehr gut zu gegrilltem oder geschmortem Lammfleisch und zu gegrilltem Gemüse. Auch als Dip für indische Papadum sehr lecker (ein sehr dünner und knusprig frittierter Fladen aus Linsenmehl). Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten! Bitte unterstütze dieses Projekt!!! Danke! Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das …

Hessischer Kartoffelsalat – Vegane Basis und einige Varianten

Es gibt seit Mitte Juni endlich wieder “Neue Kartoffeln” aus heimischem Anbau. Es wird also höchste Zeit für ein gutes Basisrezept für einen Kartoffelsalat ohne Mist. Ich mag Kartoffelsalate lieber mit Essig/Öl als mit Majo. Aber die Vorlieben sind hier regional verschieden. Wenn jedoch Majo verwendet wird, sollte es eine selbst hergestellte Mayonnaise sein – denn diese ist ganz sicher …

Sommerleicht: Pikanter Glasnudelsalat

Asiatischer Glasnudelsalat mit knackigem Gemüse und geröstetem Sesam Ein herrlich frisches Sommergericht, super zum Grillen und eine tolle Vorspeise. Gerösteter Sesam und frischer Koriander geben ihm eine besondere Note Ich esse ihn zu Saté-Spießen mit Erdnusssauce     Tipp: anstelle des gerösteten Sesams kannst du auch Cashewkerne oder Erdnüsse verwenden  Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten! …

würzige Erdnusssauce (Sauce Satay)

Diese würzige, leicht scharfe Sauce eignet sich zu kurzgebratenem Fleisch oder auch gebratenem Tofu (für Veganer). Ich esse die Sauce als Beigabe zu Saté-Spießen mit pikantem Glasnudelsalat   Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden! Rezept als PDF zum download: ANTISPAM-PASSWORT: Erdnuss

Saté-Spieße (Satay)

Saté-Spieße oder Satay sind ein beliebtes Grillgericht, das ursprünglich aus Indonesien stammt, aber in vielen Ländern Südostasiens beliebt ist, wie etwa Malaysia, Singapur, Vietnam und Thailand. Man kann dafür sowohl mageres Schweinefleisch, als auch Huhn oder Rinderfilet verwenden. Hier kommt meine Variante ohne jegliche Zusatzstoffe. Wer es probiert weiss, dass die nicht benötigt werden Ich esse die Spieße mit pikantem Glasnudelsalat …

Aromaöl – zum Braten, Würzen und Verfeinern

    Dieses vielseitige und geschmackvolle Öl lässt sich sehr leicht selbst herstellen. Es eignet sich zum Braten von Fleisch, Fisch, Gemüse, zum Würzen von Salaten, zum Dippen von (geröstetem) Brot … und vielem mehr. In der Gastronomie werden z.B. Steaks vor dem Servieren mit so einem Aromaöl bepinselt, damit es schön glänzt und besser schmeckt.               …

Rucolasalat mit gehobeltem Parmesan

Rucolasalat ist leicht bitter und sehr würzig Bei mir ist er die Beilage zu meinem Steak mit gebratenem Spargel und geschmolzenen Tomaten Er verträgt eine würzige Marinade und lässt sich prima erweitern z.B. mit Oliven, Feta-Käse, Tomaten, Paprika, gerösteten Nüsse oder Kernen, … usw. Rezept als PDF zum download: ANTISPAM-PASSWORT: Parmesan

Für Wursthelden: Wir machen Bratwurst

So! Liebe Wurstfans aufgepasst! Heute machen wir unsere eigene individuelle Bratwurst   TIP: Am besten schmecken sie natürlich von einem Holzkohlegrill, aber auch aus der Pfanne sind sie super Die Würste lassen sich sehr gut portionsweise einfrieren. Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden! Rezept als PDF zum download: ANTISPAM-PASSWORT: Bratwurst