Russische Manti – Gefüllte Nudeltaschen mit Fleisch, vegetarischer oder veganer Füllung

Traditionelle, internationale Gerichte koche und esse ich eigentlich am liebsten. Eine unserer Kindergartengruppen ist, was das Ausprobieren von neuen Gerichten angeht, besonders experimentierfreudig… und das stellt mich immer wieder vor neue Herausforderungen.

Dieses Mal ist die russische Spezialität “Manti”, die eigentlich in vielen östlichen Ländern so oder so ähnlich zubereitet werden und den asiatischen, gedämpften Teigtaschen, den Dim Sum ähneln.

Die klassische Füllung für Manti ist gewürztes Schweinehack mit der gleichen Menge fein gewürfelter, oder geriebener Zwiebeln, die man vorher am besten leicht andünstet.

Wir haben mehrere Kinder, die kein Fleisch essen, also haben wir uns eine leckere Füllung mit gekochtem Buchweizen ausgedacht, der in Russland auch sehr gerne gegessen wird.

Die oben offenen “Teigtaschen” Manti werden wie Dim Sum im Dampf gegart. Wer keinen Dämpfer hat, kann sie wie eine Art Ravioli füllen und rundherum fest verschließen und anschließend in Salzwasser garen – Dann sind es “Pelmeni” und keine “Manti” mehr 😉 !

Den Kindern und den Erziehern hat es sehr lecker geschmeckt, wir haben ganz klassisch eine leicht mit Salz, Pfeffer und Dill gewürzte saure Sahne und einen frischen Rote Bete Salat dazu gegessen.

Zutaten Teig (4-6 Portionen)

500 g BIO Mehl Type 405 oder 550

200 ml Wasser

1 Ei Größe (L) (oder vegan + 40ml Wasser + 20ml Öl)

1 TL Salz

Zutaten Füllung klassisch:

600 g Hackfleisch vom Schwein (oder nach Geschmack)

700 g Zwiebeln

Salz

Pfeffer

Einfaches Öl

Zutaten Füllung vegetarisch:

500 g Buchweizen

350 g Zwiebeln

200 g geriebenen Käse oder als vegane Alternative

(150g gem. Mandeln/Cashew + 50g Hefeflocken)

Salz

Pfeffer

Einfaches Öl

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Dampfgarer oder einen Dämpfereinsatz

für einen großen Topf

Frischhaltefolie

Nudelmaschine/Nudelholz

Pfanne

Herstellung Teig:
• Mehl mit Wasser, (Ei) und Salz zu einem festen, glatten Teig verkneten, mit Folie verpacken und mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen

Herstellung Füllung klassisch:

• Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln, in etwas Öl in einer Pfanne glasig schwitzen

• Mit dem Hackfleisch vermischen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken

Herstellung Füllung vegetarisch/vegan:

• Buchweizen mit 800ml leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt langsam quellen lassen, bis das Wasser aufgesaugt ist, ausbreiten und abkühlen lassen

• Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln, in etwas Öl in einer Pfanne glasig schwitzen und zusammen mit dem Käse (oder den gemahlenen Nüssen) zum Buchweizen geben

• Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken

Herstellung Manti:

• Teig mit einer Nudelmaschine oder einem Nudelholz ca. 1mm dünn ausrollen und in Quadrate von ca. 8 cm schneiden

• Einen gehäuften Esslöffel Füllung genau in die Mitte darauf geben und die beiden gegenüberliegenden Ecken zusammenklappen und aneinander festdrücken

• Nun die anderen beiden Ecken ebenso miteinander verbinden.

• Zum Schluss noch die nebeneinander liegenden Ecken des „Päckchens“ miteinander verbinden/verkleben

• Den Boden des Däpfers einölen und Manti für ca. 20-30 Minuten im Dampf garen

Tipps:

• Manti sind wie eine Art Tasche oben noch offen und müssen nicht vollständig verschlossen sein, deshalb werden sie auch gedämpft und nicht im Wasser gekocht.

• Wer keinen Dämpfer hat, kann aus dem gleichen Rezept „Pelmini“ herstellen, die wie Ravioli fest verschlossen und in Salzwasser gegart werden.

• Dazu wird cremig gerührte Saure Sahne gegessen und ein Rote Bete Salat passt hervorragend dazu!

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt mit einer Spende!!!!!! Danke!

Du kannst die Galerie durch Wischen auf dem Touchscreen oder mit den Pfeiltasten steuern!

Hier kannst du die Seite durchsuchen z.B. nach Zutaten oder Gerichten

Live-Cooking & Catering:

Du möchtest ein romantisches Essen zu zweit, mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? 

Du möchtest deine Gäste so richtig verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Ich kaufe ein, koche in Deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü… und räume auch wieder auf!

Ich liefere Dir für jeden Anlass die passenden Speisen und gehe dabei auf alle Deine Wünsche und Vorlieben ein.

Kochkurse:

Suchst Du eine frische Idee für deine Veranstaltung, z.B. einem Geburtstag, einem Jungessell-Innenabschied, oder Teamevent?

Du möchtest mit Freunden oder Kollegen zusammen kochen und richtig lecker essen?

Möchtest Du kochen lernen oder Dein Wissen gezielt erweitern?

Ich biete individuelle, thematische Kochkurse für viele Gelegenheiten an und komme dafür zu Dir …

… in Deine gewohnte Umgebung, Deine Küche, Deinen Garten oder in Deine Firma.

Live cooking – Kochkurse – Catering

Ralph Leonhardt

Darmstadt // Frankfurt // Rhein-Main

Transparent Stempel

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende, damit die Seite kostenlos und werbefrei bleiben kann!

Einfach den Spendenbutton klicken!

Über diesen Link kannst du meine Seite aktiv unterstützen

Shopping bei AMAZON

für jeden Einkauf erhalte ich eine kleine Provision, die dich keinen Cent kostet!

Rezept als PDF zum download:

Icon Download Russische Manti

ANTISPAM-PASSWORT: Sesam

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

15 + neunzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.