Marokkanische Hühnersuppe mit Harissa – Mit Nudeln, Reis oder Brot ein Genuss

Die Winterzeit ist für mich die Zeit der leckeren Suppen. Was gibt´s besseres, als eine schöne, heiße und gesunde Suppe, die einen wärmt und für Wohlbefinden sorgt?

In den Weihnachtsferien habe ich zusammen mit Hortkindern eine marokkanische Hühnersuppe zubereitet, die viel gesundes Gemüse enthält und mit Harissa, einer traditionell sehr scharfen Gewürzpaste abgeschmeckt wird.

Die Kinder haben die Hühner selbst zerlegt und wirklich fast alles selbst gemacht, es geht also Kinderleicht!

Harissa kann man fertig kaufen, dann aber die Schärfe nicht selbst bestimmen. Wir haben die Paste deswegen selbst hergestellt, damit wir ordentlich würzen können, ohne dass es den Kindern zu scharf wird.

Wir haben die Suppe mit kleinen Penne-Nudeln serviert, die wir in der Suppe gegart haben. Das ist zwar sehr lecker, hat aber den Nachteil, dass die Nudeln in der Suppe immer weiter nachziehen und ihren Biss verlieren und viel Brühe aufsaugen.

Besser ist es, die gewünschte Sättigungsbeilage separat zu kochen und die gewünschte Menge mit heißer Brühe im Teller zu übergießen. Dann kann man die Reste der Suppe und der Einlage getrennt voneinander aufbewahren und die Suppe so ganz nach Appetit “anreichern” 😉

Zutaten für ca. 8 Portionen

1 g Huhn

300 g Karotten

200 g Sellerie

1 Stange Lauch

1 Stück Süßkartoffel

1 Stück Zwiebel

2 Stück Knoblauchzehen

2 TL Koriandersamen

2 TL Kreuzkümmelsamen

1 TL Sambal Olek oder 1 frische Chilischote (oder mehr )

1 Bund Blattpetersilie

1 Stück Zitrone

Bio Olivenöl

4 EL Tomatenmark

Salz

Nudeln bissfest gekocht oder Reis, aber auch Brot

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Mörser

Topf

Schaumkelle

Herstellung:

• Huhn zerlegen, Brust und Keulen separat in den Kühlschrank

• Karkasse und die Flügel in 3 Liter kaltem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen

• mit einer Schaumkelle den Schaum abschöpfen, eine 1,5 Std. köcheln lassen

• Karotten und Sellerie schälen und würfeln

• Lauch gründlich waschen in feine Streifen schneiden

• Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel zum Huhn in die Brühe geben

• Knoblauch grob schneiden und in den Mörser, zusammen mit dem Koriander, Kreuzkümmel und Chili

• 3 TL Salz zugeben, gründlich mörsern, Olivenöl dazu und so lange Mörsern bis eine Paste entstanden ist

• Gemüse (bis auf die Süßkartoffel), 4 TL Harissapaste, Hühnerschenkel und Tomatenmark in die Brühe geben und erneut aufkochen, mit Harissapaste und Salz nach Geschmack würzen und eine Stünde sanft köcheln

• Süßkartoffel schälen und würfeln, zusammen mit den Hühnerbrüsten in die Suppe zugeben

• 20 Minuten sanft garziehen

• Fleisch und Karkasse entnehmen, etwas abkühlen lassen und von den Knochen lösen, in mundgerechte Stücke zupfen und wieder in die Suppe geben

• Zitrone auspressen und mit dem Saft die Suppe abschmecken, Petersilie hacken und damit bestreut servieren

• Dazu passen Nudeln oder Reis (einfach mit der sehr heißen Suppe begießen) aber auch ein knuspriges Baguette

• Nachwürzen mit Harissa und Chili wer es schärfer mag

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt mit einer Spende!!!!!! Danke!

Du kannst die Galerie durch Wischen auf dem Touchscreen oder mit den Pfeiltasten steuern!

Hier kannst du die Seite durchsuchen z.B. nach Zutaten oder Gerichten

Live-Cooking & Catering:

Du möchtest ein romantisches Essen zu zweit, mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? 

Du möchtest deine Gäste so richtig verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Ich kaufe ein, koche in Deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü… und räume auch wieder auf!

Ich liefere Dir für jeden Anlass die passenden Speisen und gehe dabei auf alle Deine Wünsche und Vorlieben ein.

Kochkurse:

Suchst Du eine frische Idee für deine Veranstaltung, z.B. einem Geburtstag, einem Jungessell-Innenabschied, oder Teamevent?

Du möchtest mit Freunden oder Kollegen zusammen kochen und richtig lecker essen?

Möchtest Du kochen lernen oder Dein Wissen gezielt erweitern?

Ich biete individuelle, thematische Kochkurse für viele Gelegenheiten an und komme dafür zu Dir …

… in Deine gewohnte Umgebung, Deine Küche, Deinen Garten oder in Deine Firma.

Live cooking – Kochkurse – Catering

Ralph Leonhardt

Darmstadt // Frankfurt // Rhein-Main

Transparent Stempel

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende, damit die Seite kostenlos und werbefrei bleiben kann!

Einfach den Spendenbutton klicken!

Über diesen Link kannst du meine Seite aktiv unterstützen

Shopping bei AMAZON

für jeden Einkauf erhalte ich eine kleine Provision, die dich keinen Cent kostet!

Rezept als PDF zum download:

Icon Download Marokkanische Hühnersuppe mit Harissa

ANTISPAM-PASSWORT: Marokko

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

sechs − zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.