Kichererbsensalat mit Joghurtsauce – Ideal für die Frühlings- oder Sommerparty und zum BBQ

Mein Kichererbsensalat wird immer sehr gerne auf Partys gegessen – Er passt mit seiner knackig frischen Note vor allem in die warme Frühlings- und Sommerzeit und ergänzt ein schönes BBQ perfekt.

Durch die vielen frischen Zutaten und die Kräuter schmeckt er richtig gut und ist dabei auch noch gesund!

Falls es schnell gehen muss, kannst du problemlos Kichererbsen aus der Dose verwenden, sie zählen zusammen mit Dosentomaten und Bohnenkernen zu den wenigen sinnvollen Konserven.

Sollte der Frühling dann 2013 irgendwann auch mal beginnen und die erste Grillparty stattfinden, solltest du ihn unbedingt einmal ausprobieren.

Zutaten für ca. 8-12 Portionen:

250 g Kichererbsen getrocknet oder 2 große Dosen

500 g BIO-Paprika, bunt

500 g BIO-Naturjoghurt

1 BIO-Salatgurke

1 Bund Lauchzwiebeln

1 Bund Petersilie, glatt

1 Bund Koriander

1 TL Kreuzkümmelsamen

6 EL Olivenöl

1 BIO-Limette

Salz, Pfeffer, Zucker

Chili nach Geschmack

 

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Topf

Schüssel

Zitruspresse

Mörser

Feine Reibe

Pfanne

Herstellung:

• Getrocknete Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen, ca. 50 Minuten in dem Einweichwasser gar kochen

• Kichererbsen aus der Dose abtropfen lassen

• Gemüse waschen und putzen

• Gurke der Länge nach vierteln und in Stücke, Paprika in Streifen und Lauchzwiebel in dünne Scheiben schneiden

• Petersilie und Koriander zupfen und grob hacken

• Limette waschen und Schale auf einer feinen Reibe abreiben, Saft auspressen

• Kreuzkümmel in einer Pfanne trocken etwas rösten bis er duftet und dann mörsern

• Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und gut vermischen

• Mit Chili leicht pikant abgeschmeckt finde ich ihn am besten 🙂

 

Tipp:

• der Salat schmeckt am besten, wenn er eine Stunde durchziehen kann

Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden!

Warum Spenden?




werbefreie Seite

Rezept als PDF zum download:

ANTISPAM-PASSWORT: Erbse

2 Antworter auf Kichererbsensalat mit Joghurtsauce – Ideal für die Frühlings- oder Sommerparty und zum BBQ

  • Werner

    Moin,

    wird beim ersten Grillerchen nach den Feiertagen angesetzt.
    Merci und erholsame Feiertage.

    ffpx W

    • kokki

      Hallo Werner.

      Vielen Dank, ich wünsche dir auch schöne Feiertage und ein gelungenes BBQ. Freue mich über Rückmeldung!!!

      Bis bald!

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zwei × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.