Grüner Bohnensalat mit roten Zwiebeln und Tomatenconcassé

Bohnen gehören zu den weitverbreitetsten Lebensmitteln auf der Erde

Im Juli, August und September gibt es heimische Bohnen in toller, frischer Qualität.

Grüne Bohnen sollten fest und knackig sein. Am besten blanchierst du die geputzten Bohnen vor dem Schneiden in kräftig gesalzenem Wasser und schreckst sie in eiskaltem Salzwasser ab, um den Garvorgang zu unterbrechen.

Dann kannst du sie luftdicht verpackt einfrieren oder sofort weiterverarbeiten. Ich bereite heute einen blitzschnellen, aber sehr leckeren Bohnensalat aus frischen grünen Bohnen aus Bio-Anbau.

Zutaten:

1000 g knackfrische grüne Bohnen

3 Tomaten

2 rote Zwiebeln

4-6 EL Weißweinessig

8 EL Walnuss-, Oliven- oder Rapsöl

Zucker, Salz, Pfeffer frisch gemahlen

 

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Topf

Siebkelle und Abtropfsieb

Schüssel

Pfanne

Vorbereitung: 

• Bohnen waschen, putzen und bissfest in kräftigem Salzwasser ca. 7-8 Minuten blanchieren

• Mit der Siebkelle entnehmen oder abgießen, den Garvorgang in gesalzenem, eiskalten Wasser unterbrechen

• Zwiebeln schälen, Tomaten waschen

 

 Herstellung:

• Zwiebeln in 2 EL Rapsöl mit einer großzügigen Prise Zucker in einer Pfanne glasig schwitzen

• Pfanne vom Herd nehmen und den Essig, einen gestrichenen TL Salz und Pfeffer zugeben

• Bohnen in ca. 4-5cm lange Stücke schneiden und mit der warmen Marinade begießen

• Öl zugeben und kräftig abschmecken und ein bis zwei Stunden durchziehen lassen

• Die Säure lässt nach dieser Zeit etwas nach, eventuell nochmal abschmecken

• Tomaten vierteln und mit einem Messer die Kerne entfernen, danach in Streifen und dann in feine Würfelchen schneiden (für klassische Tomatenconcassé werden normalerweise die Tomaten enthäutet, das sparen wir uns einfach …)

• Kurz vor dem Servieren die Tomatenwürfelchen unter den Bohnensalat mischen

Convenience:

• Wie alle Gemüsesalate kannst du diesen gut verschlossen 4 bis 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren

• Die Tomaten dann immer erst vor dem Servieren frisch dazugeben

 

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt!!! Danke!

Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden!

Du möchtest mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? Oder ein romantisches Essen zu zweit?

Ich kaufe ein, koche in deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü.

Du möchtest gute Freunde einladen und sie verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Planst du eine Feier?

Ich liefere Dir ein schönes, thematisches Buffet oder koche live vor Ort.

Suchst du eine frische Idee z.B. für einen Jungessell-Innenabschied?

Du möchtest kochen lernen?

Ich biete thematische Kochkurse an. Macht Spaß und schmeckt!

Ralph Leonhardt

Live cooking – Kochkurse – Catering – Coaching

regional/fair/bio – Darmstadt/Frankfurt

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende!

Einfach den Spendenbutton klicken!




Rezept als PDF zum Download:

PASSWORT: Bohnen


Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

5 + 19 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.