Grünkohl mit Chorizo und Aprikosen – Tolle Aromen – Lecker mit Nudeln, Reis und Kartoffeln

Grünkohl ist eines der vitaminreichsten Wintergemüse und extrem vielseitig zuzubereiten. Ich habe heute eine scharf-süßliche Variante zubereitet.

Die Kombination von Grünkohl, scharfer Chorizo, getrockneten Aprikosen mit Nudeln serviert klingt zugegeben etwas ungewöhnlich, ist aber sowas von lecker :-).

Grünkohl wird im Norden ja mit großen Mengen “Pinkel”, einer mettwurstartigen, geräucherten Grützwurst zubereitet und ist nicht gerade als Diätgericht bekannt. Hier nenn man den winterharten Kohl auch liebevoll “Friesenpalme” 😉 . Eine vegane Variante habe ich bereits hier veröffentlicht, jetzt gibt es ihn mit einer Kombi aus scharfer, spanischer Chorizo und Früchten.

Auch wenn Grünkohl schon eine gute Portion Fett benötigt und verträgt, muss man es damit aber nicht übertreiben. Viel wichtiger als Unmengen von Fett ist, dass das Gericht mindestens zwei Stunden, besser noch über Nacht durchziehen kann, Das ist wichtig, damit sich die vielfältigen Aromen verbinden können.

Wenn du keinen Fond zur Verfügung hast, nimmst du einfach Wasser, denn die Aromen der Zutaten sind kräftig und kommen auch ohne ganz gut aus.

Mit schön “al dente” gekochter Pasta ist das Gericht einfach ein Gedicht, mit frischer Chili angeschärft, durch Chorizo und den süßen Aprikosen sehr harmonisch. Da das Gericht auch noch etwas Knackiges verträgt, habe ich grob gehackte Macadamias darübergestreut. Aber auch Reis oder Kartoffeln sind lecker dazu.

In vielen Rezepten wird Grünkohl stundenlang gegart, auch das ist nicht unbedingt nötig. Zwischen 45 und 90 Minuten solltest du den Kohl sanft kochen, ganz nach deinen persönlichen Vorlieben.

Zutaten für 8-10 Portionen

1800 g Grünkohl

ca.1 l Fleisch-, oder Gemüsefond (alt. Wasser)

200 g Bauchspeck

300 g spanische, scharfe Chorizo

3 Stück Zwiebeln

2 Stück Knoblauchzehen

1 Stück Chilischote

200 g getrocknete Aprikosen

Salz, Pfeffer

Diese Dinge benötigst du außerdem:

großer Topf

Tipp:

• Schmeckt aufgewärmt und durchgezogen wesentlich besser, also am besten für den nächsten Tag vorbereiten

• Lässt sich auch prima einfrieren

Herstellung:

• Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen

• Grünkohlblätter vom Strunk abziehen

• Grünkohl in 0,5cm breite Streifen schneiden und anschließend grob durchhacken

• Den Kohl für 3 Minuten blanchieren und durch ein Sieb gießen

Bauchspeck würfeln, Chorizo in Scheiben schneiden

• Topf erhitzen, Speck und Chorizo langsam anbraten

• Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln

• In den Topf geben und mitschwitzen

• Chili fein würfeln

• Chili und den Kohl in den Topf geben und kräftig anschwitzen

• Mit Fond oder Wasser auffüllen und etwas salzen (Fond sollte leicht salzig schmecken)

• ca. 90 Minuten geschlossen sanft köcheln lassen.

• Topf vom Herd nehmen

• Aprikosen halbieren und zugeben, mind. zwei Stunden durchziehen lassen

• Mit Nudeln, Reis oder Kartoffeln servieren

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt!!! Danke!

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt mit einer Spende!!!!!! Danke!

Hier kannst du die Seite durchsuchen z.B. nach Zutaten oder Gerichten

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Kochkurse:

Suchst Du eine frische Idee für deine Veranstaltung, z.B. einem Geburtstag, einem Jungessell-Innenabschied, oder Teamevent?

Du möchtest mit Freunden oder Kollegen zusammen kochen und richtig lecker essen?

Möchtest Du kochen lernen oder Dein Wissen gezielt erweitern?

Ich biete individuelle, thematische Kochkurse für viele Gelegenheiten an und komme dafür zu Dir …

… in Deine gewohnte Umgebung, Deine Küche, Deinen Garten oder in Deine Firma.

Live-Cooking & Catering:

Du möchtest ein romantisches Essen zu zweit, mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? 

Du möchtest deine Gäste so richtig verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Ich kaufe ein, koche in Deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü… und räume auch wieder auf!

Ich liefere Dir für jeden Anlass die passenden Speisen und gehe dabei auf alle Deine Wünsche und Vorlieben ein.

Transparent Stempel

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende, damit die Seite kostenlos und frei von Bannerwerbung bleiben kann!

Einfach den Spendenbutton klicken!

Über diesen Link kannst du meine Seite aktiv unterstützen

für jeden Einkauf erhalte ich eine kleine Provision, die dich keinen Cent kostet!

Rezept als PDF zum Download:

Icon Download Grünkohl mit Chorizo und Aprokosen

ANTI-SPAM-PASSWORT: Aprikose

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

achtzehn + 16 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.