Foodwatch TV: “Von Maden & Mäusen” – Die Pressekonferenz zu Lebensmittelkontrollen

Foodwatch-Report zur Rechtslage

 

Spiegel Online: Foodwatch Verbraucherschützer fordern öffentliches Hygiene-Zeugnis

Vergammelte Schnitzel, Würmer in der Küche, Mäuse in der Bäckerei: Bei jedem vierten Lebensmittelbetrieb beanstanden Kontrolleure Verstöße gegen Hygienevorschriften. Die Verbraucherorganisation Foodwatch fordert, die Ergebnisse an der Tür jedes Lokals zu veröffentlichen.

 

Süddeutsche Zeitung: „Politik schützt Schmuddelbetriebe besser als Verbraucher“

Gammelfleisch, Betrug mit Analogkäse, Pferdefleisch in Fertigprodukten: Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch beklagt, dass es in Deutschland viel zu wenige Lebensmittelkontrollen gibt. Hinzu komme eine katastrophale Informationspolitik der Behörden.

 

 

Hier gibt´s Links zu weiteren Medienerichten zum Thema 

 

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

6 − 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.