Archiv

Kategorie Archiv für: ‘Regionale Spezialitäten’
Tomaten-Rotwein-Schalotten-Konfitüre – Lecker zu Fleisch und Käse

Einkochen, Einwecken, Einmachen … Die Erntezeit ist da, und damit auch die Zeit, leckere Lebensmittel zu veredeln und haltbar zu machen. Für euch habe ich heute leckere Tomaten-Rotwein-Schalotten gekocht … Diese würzig-süße Konfitüre passt ganz hervorragend zu Wildgerichten, aber auch zum Steak oder edlem Geflügel wie Fasan, Ente, Gans … aber auch zu leckerem Käse und einem Glas Rotwein … …

Zwetschgencrumble mit Ingwer und englischer Vanillesauce – An 120 Kids getestet und für lecker befunden :-)

Ich liebe Zwetschgen … Es ist mein absolutes Lieblingsobst und eines der ganz wenigen Obstsorten, auf die man sich ein Jahr lang freuen kann und das nicht ganzjährig aus allen Teilen der Welt über tausende Kilometer hierher gebracht wird! Ich habe geminsam mit Kindern zwischen 3 und 5 Jahren Zwetschgencrumble für 120 hungrige Mäuler hergestellt… Getestet und für gut und …

Spargel Radieschen Salat mit getrockneten Tomaten – Erfrischender, saisonaler Salatgenuss für viele Gelegenheiten

Hallo meine lieben und treuen Freunde von ohne Mist. Wieder ist mehr Zeit vergangen als ich es mir vorgestellt habe. Ich habe in den letzten Monaten meine neuen Räumlichkeiten saniert und renoviert und dabei auch eine Location für kleinere Kochkurse geschaffen … und konnte mich nicht um “digitale Arbeit” kümmern … zu gegebener Zeit werde ich darüber näher berichten … …

Saures Zwiebel Gröstel – kreative Resteküche aus Suppenfleisch

Im Herbst und Winter ist Suppenzeit. Eine aus kräftiger Fleischbrühe zubereitete Suppe ist immer wieder ein Genuss. Doch was tun mit dem Suppenfleisch, wenn ich davon Reste übrig habe? Klar, man kann es als Suppeneinlage verwenden, jedoch auch weitere vollständige leckere Gerichte zubereiten Diese “Ableitung” einer Kindheitserinnerung möchte ich euch heute vorstellen. Meine Mutter hat Suppenfleisch immer mit etwas Essig, …

Quitten-Senf-Sauce – Perfekt zu gutem Käse – Regionale Köstlichkeiten

Quitten erleben in der Gastronomie seit kurzem eine Renaissance und das regionale Obst wird vermehrt in guten Küchen wieder zubereitet, sei es als Saft, Konfitüre, Chutney oder Kompott. Die Verarbeitung ist nicht ganz einfach, da Quitten sehr hart sind, und nur mit erheblichem Einsatz zerkleinert werden können, was zur Weiterverarbeitung unumgänglich ist. Zudem verfügen sie über eine Art Pelz oder …

Radieschenpesto – Sehr feiner Geschmack, perfekt zu Pasta – Aus der “Nichts-Wegwerfen-Küche”

Hurra es ist Frühling und die ersten heimischen Produkte sind da, Spargel, Radieschen, die ersten Erdbeeren kommen langsam, frische Salate, Kohlrabi … 🙂 Heute bereite ich ein sehr leckeres Pesto aus Radieschenblättern zu und freue mich sehr euch dieses leckere Rezept zu präsentieren, weil ich es einfach klasse finde, aus Produkten, die die Meisten wohl achtlos wegwerfen würden, noch etwas …

Salzheringssalat – Mit Pellkartoffeln oder Brot eine Delikatesse

Heute bereite ich einen sehr köstlichen Heringssalat aus delikatem Salzhering zu. Die Besonderheit ist, dass alle Zutaten sehr fein gewürfelt werden und ich auch gekochtes Schweinefleisch hineingebe. Danke für diesen Tip an dich lieber H.! Die Zubereitung ist ansonsten sehr klassisch: der Fisch wird mit Zwiebeln, Äpfeln und Gewürzgurken in einer cremigen Sauce aus Joghurt und süßer Sahne mariniert und …

Minestrone – Italienischer Klassiker mit viel Gemüse, Grissini und Parmesan

Wieder bereiten wir mit den Kindern einer Gruppe ein Mittagessen, das zu unserem internationalen Jahresthema passt. Dieses Mal geht die Reise nach Italien. Die Minestrone ist ein aus dem Norden Italiens stammendes Nationalgericht, bedeutet “dicke Suppe” und ist eine gehaltvolle, klare, tomatierte Gemüsesuppe mit Staudensellerie, Karotten, Kartoffeln, Wirsing und normalerweise weißen Borlottibohnen. Diese ersetzen wir in unserer Suppe durch Wachtelbohnen, …

Wilder Reis nach Art der Indianer – Ein altes Gericht aus Nordamerika

Das Thema Indianer beschäftigte eine der Gruppen im Kindergarten so sehr, dass wir einmal nach indianischer Art gekocht haben … Inspiriert durch ein Rezept aus einem Indianderbuch haben wir uns an das Geschmacks-Experiment “WILDREIS” gewagt … nach einem alten nordamerikanischem Rezept mit Mais. Wie so oft ging die Erwachsenenwelt davon aus, dass Kinder keinen Wildreis essen würden. Ich mag es …

Spinat mit roten Linsen und Kokos – Mit duftendem Basmati oder frischem Fladenbrot

Linsen spielen in der vegetarischen und veganen Ernährung eine große Rolle. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Gehalt an Eiweiß, Kohlenhydraten, Calcium und Ballaststoffen aus und sind sehr nahrhaft und gesund. In der Kombination mit Reis liefern sie wichtige Bausteine der Ernährung und sind Grundnahrungsmittel für den größten Teil der Weltbevölkerung. Rote Linsen müssen nicht eingeweicht werden und benötige knapp …

Omas Frikadellen – Ein Originalrezept – herrlich locker und saftig

Wir haben im Kindergarten 120 Kinder die Mittagessen bekommen. Das ist wirklich eine Menge. Für selbst gemachte Frikadellen für alle werden 12 kg Hackfleisch benötigt. Dieses kaufen wir beim örtlichen Metzger und nicht im Großhandel oder Supermarkt, um die Frische und (regionale) Herkunft des Fleisches sicherzustellen. Bisher konnten wir so etwas wegen der großen Menge nicht anbieten. Durch die Kooperation …

Zwetschgenkonfitüre – lecker & fruchtig mit feinen Gewürzen

Ich liebe Zwetschgen. Einen Kuchen gibt es auf meiner Seite ja schon, also gibt´s dieses Mal eine leckere Konfitüre. Diese Zubereitung ist eine leichte Konfitüre und kein dunkles Pflaumenmus. Denn das musste viel länger kochen … so geht´s ganz einfach, sehr schnell und ist trotzdem sehr lecker. Auf einem frischen, knusprigem Brötchen mit etwas Butter … mhhhhh Die Menge der …

Indisches Gemüse-Biriyani – Eine festliche Spezialtität – Etwas aufwändiger und genial lecker

Die Indische Küche gilt vollkommen zurecht als eine der besten der Welt. Dazu bietet sie für Vegetarier und Veganer eine wahnsinnig große Auswahl an leckeren Gerichten, die meist auch nur mit einem Topf auskommen. Mit einem indischen Kochbuch habe ich begonnen, in meiner ersten eigenen Wohnung, internationale Koch-Erfahrung zu sammeln und bin seitdem vom Kochfieber infiziert 😉 . Indische Gerichte sind …

1234...10...