Archiv

Kategorie Archiv für: ‘Rezepte’
Maibowle – mit frischem Waldmeister – mit oder ohne Alkohol

Waldmeister findet man überall im Wald, vom Fahrrad aus kann man ihn oft riechen. Eigentlich benötigt man kein Rezept für Maibowle, etwas zu beachten gibt es trotzdem. Das Maikraut, wie Waldmeister auch noch heißt, muss vor dem Ziehen lassen unbedingt welk, also trocken werden, denn sonst entfaltet sich der typische Duft & Geschmack nicht. Außerdem solltest du ihn nicht höher …

Spargel-Kartoffel-Salat – Mit frischen Kräutern – Als Beilage oder vegetarisches Hauptgericht

Es ist wieder Spargelzeit – Eines meiner Lieblingsgemüse. Nicht zuletzt deswegen, weil man ihn so gut überall regional erzeugt bekommen kann. Spargel aus Peru oder anderen Ländern (im Supermarkt) solltest du grundsätzlich liegen lassen, sie sind immer überlagert und kein Genuss. Spargel sollte immer so frisch wie möglich sein. Aus dem Boden auf den Teller in max. 24 Stunden – …

Rosinenbrötchen – vegane Zubereitung – 100% Geschmack

Am Gründonnerstag haben wir mit den Kindern unserer Gruppe ein Osterfrühstück veranstaltet. Da wir Kinder im Haus haben, die keine Lactose vertragen (wie millionen andere auch …), habe ich vollkommen vegan zubereitete Rosinenbrötchen gebacken, die beim Geschmack absolut nichts vermissen lassen. Ich habe Sojamilch verwendet, du kannst die Flüssigkeit aber beliebig ersetzen. Es funktioniert mit Milch, Soja-, Hafer-,  oder Dinkelmilch …

Erdbeerschaum mit Szechuanpfeffer – Leckere Dessertsauce aus reifen Früchten

Es ist Ende April und es gibt jetzt die ersten deutschen Erdbeeren 2014 aus dem Folientunnel, Freilandware dauert noch etwas länger. Seit Ende Dezember verkauft ALDI bereits Erdbeeren … Oder besser die Illusion davon, sie sehen fantastisch aus und schmecken … nach nichts! TOLL! Warum kauft ihr das??????? Heute bereite ich eine wunderbare Dessertsauce aus frischen, regional erzeugten Erdbeeren zu. …

Schnelles Roggen-Mischbrot – Mit Sauerteig und Hefe gebacken

Wem das Backen mit Sauerteig zu kompliziert ist, sollte es mit einer Kombination aus Hefe und Sauerteigextrakt versuchen. Das gelingt viel schneller durch die Triebkraft der Hefe und ist durch Sauerteigzusatz geschmacklich schon recht nah dran. Auf diese Weise gebackenes Brot hält sich allerdings nicht so lange frisch wie das mit reinem Sauerteig. Je weniger Hefe verwendet wird, umso länger …

Orientalische Quiche mit Spinat und Cashews – Geschmackvoll vegetarisch

Eine Quiche ist eigentlich eine Spezialität der französischen Küche aus der Region Lothringen, ein herzhafter Kuchen der immer eine Füllung aus Eiern, Milch oder Sahne enthält. Ursprünglich wurde er aus Brotteig, heutzutage aus einem knusprigen Mürbteigboden hergestellt. Die klassischste und bekannteste Quiche ist “Quiche Lorraine” oder auch “Lothringer Specktorte”, mit gedünstetem Lauch und Speck. Dieses Gericht kann alleine, vielleicht mit einem knackigen Salat ergänzt, …

Vegetarische Maultaschen – Bunte Maultaschenpfanne – Mit Kindern für Kinder gekocht

Nach einer längeren Pause meines Kochprojektes in der Kindertagesstätte war es heute endlich wieder soweit. Ein Mädchen, dass schon von Anfang an begeistert mit mir zusammen kocht, hat sich sein Lieblingsessen gewünscht – eine bunte Maultaschenpfanne mit gebratenem Paprika. Da wir ein Kind in der Gruppe haben das kein Fleisch essen kann, hat sich das Mädchen mit mir zusammen eine …

Schneller Frühlingssalat – knackig-leichte Küche für die Mittagspause

In meiner kurzen Mittagspause versuche ich meistens, nichts “Schweres” zu essen, weil ich davon müde werde und lieber schlafen als arbeiten möchte. Das ist bei meinem Arbeitgeber aber nicht gerne gesehen und deshalb gibt´s einen schnellen Salat. Der erfrischt bei den bereits sehr sommerlichen Temperaturen und belastet nicht. Knackiger Eisberg kombiniert mit herzhaftem Rucola, Radieschen und gerösteten Pinienkernen. Natürlich eignet …

Bärlauchpesto – Umsonst und draußen – Essen aus dem Wald

Jetzt gibt es auch bei Aldi frischen Bärlauch zu kaufen, du findest ihn jedoch auch im Wald, frischer und aromatischer. Ich liebe es, bei einem wunderschönen Spaziergang durch die Natur leckere Zutaten für mein Essen zu sammeln. In jeder Jahreszeit, außer im Winter, bietet der Wald seine “Früchte” an, und das völlig kostenlos, verbunden mit frischer Luft und Sonne. Allerdings …

Spinat-Sahne-Sauce – Schnell und lecker zu Nudeln, Gnocchi und Schupfnudeln

Und noch ein schnelles Rezept mit frischem, jungem Blattspinat. Dieses Mal eine Pastasauce, die in weniger als 15 Minuten fertig ist. Es ist so wenig Arbeit, dass du diese Sauce stets frisch zubereiten solltest. Aufbewahren oder gar einfrieren lohnt sich bei diesem Rezept wirklich nicht. Diese köstliche Sauce passt zu deiner klassischen Lieblingsnudel, zu Ravioli oder Tortellini, aber auch zu Kartoffel-“Nudeln” …

Schupfnudeln – Vegan oder vegetarisch – Als leckere Beilage oder Hauptgericht

Schupfnudeln, die auch Fingernudeln oder Bubaspätzle genannt werden, sind eine traditionelle, regionale Beilage in der Pfälzer, badischen, oberschwäbischen, Allgäuer, altbayerischen Küche und sind eng mit den italienischen Gnocchi verwandt. Klassischerweise werden sie aus mehlig kochenden Kartoffeln mit Mehl und Ei hergestellt und mit Salz und Muskat gewürzt. Ich habe auf die Eier verzichtet und veröffentliche hier sowohl die klassische, als …

Basilikumpesto – Der Klassiker aus besten Zutaten – Natürlicher Geschmack

Wer gerne Pesto isst, sollte es unbedingt einmal selbst hergestellt und probiert haben. Denn dann kauft derjenige nur noch in “Notfällen” ein fertiges Industrie-Pesto aus dem Glas. Wie Tests zeigen, wird den Käufern bei Pestos besonders gerne mit minderwertigen Zutaten hochwertige Ware vorgegaukelt. Von allem viel zu wenig und z.B. Cashews anstelle der Pinienkerne, einfaches Rapsöl anstelle von hochwertigem, kalt …

Dillkartoffelsalat mit Zitrone und Olivenöl aus kleinen, ganzen Kartoffeln

Aus kleineren, festkochenden Kartoffeln, die ich bereits am Vortag als Pellkartoffeln gekocht habe, bereite ich einen herrlich unkomplizierten Kartoffelsalat zu. Die Kartoffeln werden dafür lediglich geschält, größere halbiert und kleinere einfach im ganzen gelassen, mit ganz viel frischem Dill, Zitronensaft, bestem Olivenöl, Salz und Pfeffer mariniert. Bei mir gibt´s dazu gegrillten Oktopus und gebratenen Halloumi. Frische Kräuter kaufst du am …

Tortellini mit Hackfleisch-Spinat-Füllung – Nudeln basteln mit Kindern

Basteln in der Küche – Zeit für Kinder – Tortellini mit Kindern herzustellen ist ein schöner Spaß. Und sie essen Gemüse, wenn man es gut verpackt 🙂 Wie stolz sie am Ende darauf sind, kann ich euch nur erzählen, leider nicht öffentlich zeigen … Diese Rezeptur kannst du nach Herzenslust mit anderen, vorher blanchierten Gemüsesorten ergänzen und kombinieren. Das Hackfleisch …

Spinatsalat mit Champignons und Büffelkäse – Jetzt wird´s Frühling

Der Frühling steht unmittelbar bevor und so langsam gibt es wieder ein steigendes Angebot an regional erzeugten Gemüsen, wie z.B. Spinat. Er wird momentan noch in Gewächshäusern oder Tunneln angebaut, demnächst startet die Freilandsaison, durch das milde Klima vielleicht schon etwas früher als sonst. Für diesen Salat habe ich bulgarischen Büffelkäse verwendet, du kannst aber natürlich auch Feta oder ähnlichen …

Gefüllte Keulen von Edelpoularden mit Madeirasauce – Edles Geflügel raffiniert zubereitet

Aus den beiden gekauften Edelpoularden haben wir bei dem Kochkurs natürlich noch viel mehr hergestellt als die gebratenen Brüste mit Parmaschinken und Salbei (Saltimbocca von Edelpoularden). Aus den beiden Karkassen haben wir eine feine Brühe gekocht, die wir als Suppe mit feinem Gemüse als Einlage zur Vorspeise gegessen haben. Aus Abschnitten, den Flügeln und den restlichen Knochen haben wir eine …

...9101112...20...