Archiv

Kategorie Archiv für: ‘Nudelgerichte’
Veganes Pistazien Oliven Pesto mit “Parmesan” – Mit Nudeln und als Brotaufstrich sehr lecker

Heute habe ich ein sehr leckeres, veganes Pistazien-Oliven-Pesto für euch. Dazu ein super einfach hergestellter, veganer Ersatz für Parmesankäse. Warum veganer “Parmesan”? Meine Antwort darauf: Weil es super schmeckt, viel gesünder und auch noch preiswerter ist. Ich verwende dafür gemahlene Mandeln, idealerweise selbst ganz frisch gemahlen, gemischt mit Hefeflocken. Den Kindern ist beim Essen überhaupt nicht aufgefallen, dass sie keinen …

Phở – Vietnamesische Küche – Vegane Zubereitung

Nach dem vielen reichhaltigen Essen der Feiertage haben mit Beginn des neuen Jahres viele Menschen das Bedürfnis, sich leichter und etwas gesünder zu ernähren. Was liegt also näher, als in der kalten Jahreszeit eine leckere Suppe zu kochen. Eine leichte Gemüsesuppe soll es sein… aber mit Pepp bitte schön. Dafür machen wir einen kulinarischen Ausflug in die Vietnamesische Küche, aus …

Russische Manti – Gefüllte Nudeltaschen mit Fleisch, vegetarischer oder veganer Füllung

Traditionelle, internationale Gerichte koche und esse ich eigentlich am liebsten. Eine unserer Kindergartengruppen ist, was das Ausprobieren von neuen Gerichten angeht, besonders experimentierfreudig… und das stellt mich immer wieder vor neue Herausforderungen. Dieses Mal ist die russische Spezialität “Manti”, die eigentlich in vielen östlichen Ländern so oder so ähnlich zubereitet werden und den asiatischen, gedämpften Teigtaschen, den Dim Sum ähneln. …

Mie Nudeln mit gebratenen Jakobsmuscheln – Auch Kinder essen Meeresfrüchte – Sie müssen nur mitkochen dürfen

Wir haben einen vietnamesischen Jungen in einer unserer Gruppen. Er hat sich gewünscht etwas aus seiner Heimat zu kochen und er hat sich für Mie-Nudeln mit Jakobsmuscheln entschieden … was für eine gehörige Portion Skepsis unter meinen Kollegen sorgte … Dabei sind Jakobsmuscheln eigentlich sehr leicht zugänglich. Schönes, einheitliches Fleisch von feiner Konsistenz und keinem besonders ausgeprägten Geschmack, sollten auch …

Gnocchi-Pilz-Pfanne – Vegan oder vegetarisch – Kinder kochen für Kinder

Und schon wieder sind fünf Wochen vergangen … Ich kann es kaum glauben, dass schon wieder Ende April ist. Das Schöne daran ist, dass ich wieder mit “meiner” Gruppe kochen kann. Wir kochen heute italienisch – eine gemischte Gnocchi-Pilzpfanne mit frisch geriebenem Parmesan. Einmal mehr vegetarisch für Kinder, denn in unserem Kindergarten bekommen sie in der Regel nur einmal Fleisch …

Tortellini oder Ravioli  mit Käsefüllung – Superleckere Nudeln mit Kindern “gebastelt”

Kinder lieben Nudeln, und sie lieben es auch sie selbst herzustellen. Dieses Mal haben wir welche mit einer Käsefüllung gemacht. Den Geschmack nach Käse erzielt man am besten, wenn man auch Käse verwendet. 😉 Oder doch lieber Aroma und ein “Trägermaterial”? Was so alles in simple Pasta hineingematscht wird, ist auch nicht wirklich schön … besser man liest mal das Zutatenverzeichnis. …

Tagliatelle mit gebratenem Tintenfisch und getrockneten Tomaten – leichte, mediterrane Meeresküche

Oktopus oder Tintenfisch gehört zu den Dingen aus dem Meer, die ich am liebsten esse und immer auf Vorrat in Einzelportionen eingefroren habe. Wenn es mal schnell gehen muss, einfach mit etwas Knoblauch angebraten, mit frisch gehackter Petersilie, reichlich gutem Olivenöl und italienischer Pasta serviert … einfach unwiderstehlich und in wenigen Minuten zubereitet. Mit frisch geriebenem Parmesan, Grana Padano oder …

Wirsing asiatisch mit Bratnudeln und Aromatofu – lecker vegan

Der Wirsing ist ein wunderbares Wintergemüse, sehr vitamin- und mineralstoffreich. Aber er polarisiert. Viele Menschen mögen ihn nicht. Dabei lässt er sich wunderbar vielfältig zubereiten. Heute bereite ich eine chinesische Variante mit mariniertem Aromatofu zu, die auch Wirsingverächter einmal versuchen sollten … vorrausgesetzt, man mag die chinesische Küche! Ich verwende dafür chinesische “instant” Nudeln, die frittiert und anschließend getrocknet werden, …

Frittata – Italienische Spezialität – einfach, schnell und lecker

Die Frittata ist ein italienischer Eierkuchen, die klassisch in der Pfanne oder auch im Ofen gebacken werden kann. Sie kann sowohl kalt oder warm als Vorspeise, als Beilage oder Hauptgericht serviert oder in kleineren Stücken zum Aperitif gereicht werden. Dazu passt ein frischer Salat. Auch in den USA ist die Frittata durch italienische Einwanderer bekannt und beliebt. Grundlage sind geschlagene Eier, …

Vegetarische Maultaschen – Bunte Maultaschenpfanne – Mit Kindern für Kinder gekocht

Nach einer längeren Pause meines Kochprojektes in der Kindertagesstätte war es heute endlich wieder soweit. Ein Mädchen, dass schon von Anfang an begeistert mit mir zusammen kocht, hat sich sein Lieblingsessen gewünscht – eine bunte Maultaschenpfanne mit gebratenem Paprika. Da wir ein Kind in der Gruppe haben das kein Fleisch essen kann, hat sich das Mädchen mit mir zusammen eine …

Schupfnudeln – Vegan oder vegetarisch – Als leckere Beilage oder Hauptgericht

Schupfnudeln, die auch Fingernudeln oder Bubaspätzle genannt werden, sind eine traditionelle, regionale Beilage in der Pfälzer, badischen, oberschwäbischen, Allgäuer, altbayerischen Küche und sind eng mit den italienischen Gnocchi verwandt. Klassischerweise werden sie aus mehlig kochenden Kartoffeln mit Mehl und Ei hergestellt und mit Salz und Muskat gewürzt. Ich habe auf die Eier verzichtet und veröffentliche hier sowohl die klassische, als …

Tortellini mit Hackfleisch-Spinat-Füllung – Nudeln basteln mit Kindern

Basteln in der Küche – Zeit für Kinder – Tortellini mit Kindern herzustellen ist ein schöner Spaß. Und sie essen Gemüse, wenn man es gut verpackt 🙂 Wie stolz sie am Ende darauf sind, kann ich euch nur erzählen, leider nicht öffentlich zeigen … Diese Rezeptur kannst du nach Herzenslust mit anderen, vorher blanchierten Gemüsesorten ergänzen und kombinieren. Das Hackfleisch …

Spaghetti mit Bolognese Sauce – Der beliebte Klassiker – Mit Kindern gekocht

Wieder einmal haben wir das Essen für unsere Kindergartengruppe selbst gekocht. Meine Kochprojekte werden inzwischen auch auf die anderen Gruppen ausgeweitet, heute waren zum ersten mal zwei Kinder aus einer anderen Gruppe dabei, und wurden von uns zum Mittagessen “eingeladen”. Es ist immer wieder sehr schön zu sehen, wie stolz die Kinder sind, wenn “ihr Essen” serviert wird – vergessen …

Spätzle – die schwäbische Spezialität einfach selber machen

Zu meinem schönen Wildschweinragout habe ich frische Spätzle serviert. Dafür habe ich mir eine Spätzlepresse, mit der man die schön langen Spätzle herstellen kann besorgt. Alternativ kannst du einen Spätzlehobel für Knöpfle oder ein Brett zum Schaben verwenden, letzteres ist für einigermaßen gleichmäßige Spätzle nicht so einfach. Diese schwäbische Spezialität wird besonders als Beilage für deftige und saucenreiche Gerichte oder …

Grüner Spargel asiatisch – mit Bratnudeln und Sesam

Eine schnelle asiatische Variation vom grünen Spargel – schnell und unkompliziert mit asiatischen Bratnudeln, Paprika und Sesam. Wer mag, kann noch etwas frische Chili und Knoblauch mit braten. Weil ich heute ins Theater gehe, habe ich auf letzteren aber besser verzichtet ;-)! Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden! Und das Ganze …

Maultaschen – Die schwäbische Spezialität – Ohne Mist

Wer kennt sie nicht, die Maultaschen? Überall sind sie zu bekommen, bei Feinkost-Albrecht und allen anderen Discountern genauso wie bei Edeka und REWE. Seit 2009 gilt für “schwäbische Maultaschen” die geschützte Herkunftsbezeichnung. Sie dürfen also nur so genannt werden, wenn sie auch tatsächlich in der Region hergestellt wurden. Ansonsten gilt die Bezeichnung “nach schwäbischer Art”. Zur Herkunft von Maultaschen erzählt …

12