Archiv

Kategorie Archiv für: ‘Mit Früchten’
Dinkelbrot Feige und Walnuss – mit Natursauerteig ohne Hefezusatz gebacken

Nachdem ich erfolgreich Dinkelsauerteig angesetzt habe, geht´s nun ans Backen. Inspiriert von Olafs leckeren Feigenbrot habe ich kleine, urige Dinkelsauerteigbrote mit Walnüssen und Feigen gebacken. Es ist sehr lecker geworden und passt hervorragend zu allen Sorten Käse und zu hochwertigen, rohen oder gekochten Schinken. Außerdem bleibt es sehr lange saftig, knusprig und frisch! Tipps: Du kannst natürlich die Rezeptmenge halbieren, …

Heringsalat nach “Art der Hausfrau” – Aus Matjes- oder Bismarckhering

Ein bisschen verspätet kommt mein Rezept für Heringsalat, der ja traditionell gerne am Aschermittwoch gegessen wird. Doch auch danach ist er ein echter und zugleich gesunder Genuss. Die alte, traditionelle Zubereitungsart nach “Art der Hausfrau” besteht immer aus der Kombination aus Äpfeln, Zwiebeln, Gewürzgurken und Sahne. Ich bereite ihn aus Matjesfilets zu, der roh gesalzenen und enzymatisch gereiften Spezialität aus …

Hokkaido-Apfel-Salat – winterliche Rohkost in wenigen Minuten

Ein winterlicher Rohkostsalat, der in wenigen Minuten zubereitet werden kann. Hokkaido-Kürbis kann im Gegensatz zu anderen Kürbissen samt Schale auch roh verzehrt und muss nicht geschält werden. Wenn du geröstete Kürbiskerne kurz vor dem Servieren darüber streust, gibt das dem Salat noch eine knusprige Komponente. Convenience: • Der Salat kann gut verschlossen 5-7 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden   Rezept …

Handkäsesalat mit roter Zwiebel, Apfel und Walnuss

Der Handkäse, ein Sauermilchkäse, gilt als “typisch deutsch” und ist vor allem in den Küchen Nordrhein-Westfalens, Niedersachsens und natürlich in Hessen zuhause. Er wird aus Sauermilchquark hergestellt, ist mit einem Anteil von ca. 1% besonders fettarm und enthält besonders viel Eiweiß. Er bietet dennoch einen sehr kräftigen Geschmack und das macht ihn in einer kalorienbewussten, eiweißreichen Ernährung sehr beliebt. Der …

Apfelrotkohl – Klassisches Wintergemüse, raffiniert zubereitet

Rotkohl ist wohl das klassischste deutsche Wintergemüse, sehr vitaminreich und ständig frisch aus heimischem Anbau erhältlich. Er passt zu vielen Schmorgerichten  mit guter Sauce,  Rouladen, Wild, Schnitzeln, Frikadellen, Bratwurst aber natürlich auch vegetarischen Bratlingen. Meine frische Zubereitung erfordert natürlich ein wenig Arbeit, geschmacklich lohnt sich der Aufwand jedoch schon dadurch, dass sich das Ergebnis deutlich von der Konserve oder dem Fertigprodukt …

CousCous-Salat mit Berbere, Buchweizen, Berberitzen & Minze – Vegane Zubereitung & voller Geschmack

Wieder einmal ein veganes Blitzrezept für einen köstlichen Salat in der Kategorie “30-Minuten-Küche”. Diese Grundzubereitung, lässt sich prima aufbewahren und vor dem Servieren mit frischen Zutaten ergänzen. So kannst du die leckere Basis z.B. mit frischen Gurken, Tomaten, Avocado oder Stücken von  gegrilltem/gegartem Gemüse oder auch gebratenem Huhn oder Garnelen variieren. Die Berbere-Würzmischung, eine scharfe, äthiopische Würzzubereitung, hatte ich noch fertig gekauft vorrätig. …

Papaya-Salat – Som Tum – Thailand auf dem Teller

Inspiriert von unserem Aufenthalt in Bangkok habe ich mich daran gemacht, ein Rezept für den schmackhaften und höllisch scharfen Salat “Som Tum”, der unter anderem aus grüner, unreifer Papaya hergestellt wird, auszuarbeiten. Grüne und unreife Papaya ist in Deutschland nur im Asialaden zu bekommen und dort nicht ganz billig. Für eine Frucht musst du mit knapp 5€ rechnen. Aber der …

Feigen-Senf-Sauce – feine Begleitung zu gutem Käse

Ein Auswahl von feinem Käse ist ein würdiger Abschluss eines guten Menüs an festlichen Tagen. Die feine Schärfe guten Senfs, die Süße der getrockneten Früchte harmonieren sehr gut zu reifem Käse. Sie gibt es natürlich auch fertig zu kaufen, mit einem minimum an Feigen und viel Glucosesirup. Meine Variante besteht nur aus Früchten und Senf. Nicht mehr und nicht weniger. …

Apfel-Speck-Dressing – Lecker zu Feldsalat, Rucola und anderen winterlichen Blattsalaten

Apfel-Speck-Dressing ist ein tolles Dressing für alle winterliche Blattsalate und passt besonders gut zu Feldsalat und Rucola. Ich gebe dann noch einige Walnusskerne oder knusprige Croutons dazu und habe blitzschnell eine leckere Salatbeilage fertig. Das Dressing hält im Kühlschrank mindestens eine Woche. Mit gebratener Kalbs- oder Hähnchenleber wird der Salat zu einem leckeren Hauptgericht oder zur feinen, festlichen Vorspeise. Feldsalat …

Apfeltarte mit Orangenkaramell – zum Vernaschen

Eine Tarte ist ein flacher, runder Kuchen der seinen Ursprung in Frankreich hat. Er wird aus Mürbeteig, Blätterteig oder Sandteig hergestellt und kann süß oder auch deftig sein.   Heute haben wir in der Kindertagesstätte unser Dessert für das gemeinsame Mittagessen selbst hergestellt. Wir hatten noch reichlich Äpfel vom Keltern übrig und auch das Mehl vorrätig, so dass die Idee eines …

Muskatkürbis-Apfel-Cremesuppe – Regional – Saisonal – Lecker

Muskatkürbis: Die Form und Größe eines Muskatkürbis kann sehr unterschiedlich sein. Meistens ist er rund bis oval, breit und gerippt. Er kann drei bis hunderte Kilo wiegen. Die Schale ist beige bis orange, oft mit Flecken oder Streifen. Das weiche, faserige, süße Fruchtfleisch ist dunkelgelb bis orange. Muskatkürbis-Apfel-Cremseuppe mit Kresse und gerösteten Kernen Das Rezept als PDF zum Download befindet …

Fruchtig-scharfes Mangochutney

Chutneys sind Würzsaucen die ursprünglich aus Indien und Ostasien stammen Sie werden aus Gemüse oder Früchten hergestellt, z.B. aus Tomaten, Kürbis, Zucchini, Apfel, Mango, Ananas, Melone, Kokosnuss. Zusätzlich werden oft Ingwer, Knoblauch, Zucker, Säuren (Essig, Zitrone, Limette) und viele Gewürze verwendet. Die lange Haltbarkeit von eingekochten Chutneys beruht auf die Verwendung von Säure und Zucker und der Sterilisation, wie bei …

Mild-fruchtiges Apfelchutney

Dieses Chutney ist genauso einfach wie ein Apfelkompott zuzubereiten. Durch die feine Gewürzmischung erhält es ein feines Aroma. Da ich es mit Kindern gekocht habe, habe ich auf die Zugabe von frischem Chili verzichtet. Fein geschnittene, frische rote Chilischoten werden normalerweise mitgegart, sehen darin sehr hübsch aus und geben dem ganzen etwas Feuer 😉 Wir essen knusprig gebratenen Hokkaido-Kürbis dazu …

Rotkohlsalat mit Orange und Walnüssen – Knackige Herbstvitamine

– Der Rotkohl – Wird auch Rotkraut, Blaukraut, roter Kabis oder roter Kappes genannt. Er ist fast mit dem Weißkohl identisch, hat  jedoch einen noch etwas fester gewachsenen Kopf und erhält durch den wasserlöslichen Farbstoff “Anthocyan” seine typische  Farbe. Seine Saison beginnt ab August und geht bis März, ab September hat er die beste Qualität. Rotkohl ist ein klassisches Wintergemüse, …

Joghurt-Orangen-Kuchen – Mit gemahlenen Mandeln und ohne Mehl gebacken

Ich habe mehrere Rezepte für Joghurt-Orangen-Kuchen ausprobiert, doch Keines war perfekt. Mal wurde er zu süß, mal zu matschig. Die Kombination mehrerer bereits erprobter Rezepte hat sich aber mal wieder als sehr praktisch erwiesen. Herausgekommen ist dieser leckere Kuchen, der ganz ohne Mehl und Butter auskommt. Ein Diätprodukt ist er aber trotzdem nicht … 😉 Joghurt Orangen Kuchen hat seinen Ursprung …

...2345