Archiv

Kategorie Archiv für: ‘Hülsenfrüchte’
Bohnen Hummus – deftig-scharfe Variation aus weißen Bohnen

Hummus aus Kichererbsen ist inzwischen auch schon fix und fertig im Supermarkt angekommen. Leider! Aber meine Variation aus weißen Bohnen findest du dort sicher nicht. Du kannst diese Grundzubereitung nach Belieben abwandeln z.B. durch Einlage feiner Tomatenwürfelchen (Concasse), anderen Gewürzen, Schnittlauch, geschmortem Paprika … Super vielseitig, regional und vegan ohne mist! Am besten werden getrocknete Bohnen über Nacht in kaltem …

Channa Dal – halbierte, gelbe Kichererbsen in Gewürzbutter – Ganz einfach indisch

Die indische Küche ist eine der besten der Welt und so vielfältig wie das riesige Land selbst. Dieses einfache Gericht ist sehr schnell und einfach zuzubereiten und dabei äußerst gesund und schmackhaft. Dazu pass ein frisches Fladenbrot oder auch duftender Basmati– oder Jasminreis. Aus einer einfachen Zutat wird mit in Ghee (indische, geklärte Butter) gebratenen Gewürzen ein aromatisches Gericht. Die …

Minestrone – Italienischer Klassiker mit viel Gemüse, Grissini und Parmesan

Wieder bereiten wir mit den Kindern einer Gruppe ein Mittagessen, das zu unserem internationalen Jahresthema passt. Dieses Mal geht die Reise nach Italien. Die Minestrone ist ein aus dem Norden Italiens stammendes Nationalgericht, bedeutet “dicke Suppe” und ist eine gehaltvolle, klare, tomatierte Gemüsesuppe mit Staudensellerie, Karotten, Kartoffeln, Wirsing und normalerweise weißen Borlottibohnen. Diese ersetzen wir in unserer Suppe durch Wachtelbohnen, …

Wilder Reis nach Art der Indianer – Ein altes Gericht aus Nordamerika

Das Thema Indianer beschäftigte eine der Gruppen im Kindergarten so sehr, dass wir einmal nach indianischer Art gekocht haben … Inspiriert durch ein Rezept aus einem Indianderbuch haben wir uns an das Geschmacks-Experiment “WILDREIS” gewagt … nach einem alten nordamerikanischem Rezept mit Mais. Wie so oft ging die Erwachsenenwelt davon aus, dass Kinder keinen Wildreis essen würden. Ich mag es …

Spinat mit roten Linsen und Kokos – Mit duftendem Basmati oder frischem Fladenbrot

Linsen spielen in der vegetarischen und veganen Ernährung eine große Rolle. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Gehalt an Eiweiß, Kohlenhydraten, Calcium und Ballaststoffen aus und sind sehr nahrhaft und gesund. In der Kombination mit Reis liefern sie wichtige Bausteine der Ernährung und sind Grundnahrungsmittel für den größten Teil der Weltbevölkerung. Rote Linsen müssen nicht eingeweicht werden und benötige knapp …

Risi-Bisi – Reis mit Erbsen – vegan oder vegetarisch – leckere Beilage zu Fisch, Frikassee oder Blankett

Einfachen Reis als Beilage geschmacklich etwas aufzuwerten und so abwechslungsreicher und schmackhafter zu gestalten ist nicht sehr schwer. Risi Bisi ist im venezianischen Original eigentlich eine Art Risotto mit Erbsen, das mit vernünftigem Langkornreis und traditionell mit Fleischbrühe zubereitet, mit Parmesan verfeinert und traditionell am St.-Markus-Tag dem Dogen als erster Gang serviert wurde. Meine Variante ist vegetarisch und kommt ganz …

Bohnen-Spinat-Rolle (mit gebratenem, buntem Spargel und Kartoffel-Karottenpüree) – saisonal, regional, vegan

Was kann man im April aus regionalen Zutaten der Saison zubereiten? In meinem neuen “Saisonkalender” für den Monat April kannst du dir einen Überblick verschaffen, was es zurzeit aus Deutschland zu kaufen gibt. Der Monat Mai wird als nächstes erscheinen! Aus frischem Freilandspinat und einer Masse aus gekochten, durch den Fleischwolf gedrehte weißen Bohnen bereite ich heute eine leckere und dekorative …

Nohut – Kalbfleisch mit Kichererbsen und Gemüse – Ein deftiger Eintopf aus der Türkei

Unser Jahresthema in der Tagesstätte für Kinder, “Die Welt zu Gast am Steinberg”, bietet für unser Kochprojekt geradezu unendliche Vielfalt. Mehrere türkische Rezepte haben wir bereits zubereitet, dieser leckere Eintopf gehört ab sofort zu meinem engsten Favoritenkreis. Da wir beim Kochen grundsätzlich alles probieren, haben wir natürlich auch die türkische Sucuk versucht. Schon etwas gewöhnungsbedürftig für den deutschen Kindergaumen … …

Brasilianischer WM-Salat – fruchtig-scharf mit Basmatireis, schwarzen Linsen, Mango und Kokos

Nächste Woche startet die WM 2014 in Brasilien und obwohl ich mich nicht für Fußball interessiere, bin ich natürlich doch Unterstützer der Deutschen Mannschaft und möchte mit diesem Salat in Nationalfarben einen kleinen Beitrag zur WM und zu einem gesunden Speiseplan leisten. Wo man hinschaut sieht man in den Supermärkten nichts mehr anderes als Fußbälle. Sogar mit Laser bearbeitete Wassermelonen …

Linsencreme mit Röstzwiebeln und Majoran – veganer Brotaufstrich – würzig pikant

Linsen sind die Früchte einer Schmetterlingsblütlergattung und werden seit Jahrtausenden kultiviert. Die kleinen roten, gelben, grauen, braunen oder sogar schwarzen Früchte zeichnen sich wie fast alle anderen Hülsenfrüchte durch einen hohen Stärke- und Eiweißanteil, und einem hohen Gehalt an Calcium und Ballaststoffen aus. Im Gegensatz zu Bohnen werden sie ausschließlich getrocknet angeboten. Linsen eignen sich für Suppen, Salate, Beilagen, Aufstriche und Pürees. Die …

Pikante Creme von weißen Bohnen und Oliven – deftig und gesund

Ein leckeres Rezept, das ich schon im Juni zubereitet habe und seit dem in meinem “Rezeptstau” zugebracht hat. 😉 Für mich ist diese Zubereitung eine der besten veganen Brotaufstriche und einer meiner absoluten Dip-Favoriten. Das Schöne ist zum Einen die tolle weiße Farbe der Creme mit den fein gehackten schwarzen Oliven als Kontrast, zum Anderen passen die Aromen von Bohnen …

Salat von Kichererbsen, Erdnuss und karamellisierter roter Zwiebel – Rezept aus Taranaki, Neuseeland

Kichererbsensalat habe ich schon oft gemacht, aber auf die Idee, Kichererbsen mit pürierten Erdnüssen zu kombinieren, wäre ich von alleine eher nicht gekommen. Nach unserem Besuch Neuseelands und unserem Patenkind bei ihrer Gastfamilie in Taranaki Weihnachten 2012 schickte Sie mir diese Anregung per Mail und erzählte, dass sie so einen Salat schon öfter gemacht hätten. Ein genaues Rezept gab es …

Quinoasalat mit Kichererbsen, schwarzen Bohnen, Kirschtomaten – Mariniert mit Limette, Minze und Olivenöl

Quinoa ist ein sehr vielseitiges Lebensmittel. Er wird auch Reismelde, Reisspinat, Inkakorn, Inka- oder Perureis genannt. Die überaus nahrhaften, getreideähnlichen Körner gehören zur Familie der Gänsefussgewächse, gedeien noch in Höhen von über 4000 Meter und bildeten gemeinsam mit Amarant über 6000 Jahre das Hauptnahrungsmittel der Andenbewohner. Von den senfkornartigen Samen gibt es verschiedene Sorten in weiß, rot oder schwarz, und …

Fasolia Gigantes – weiße Riesenbohnen mit feiner Tomatensauce und Olivenöl

Zur Zeit erprobe ich viele vegane Gerichte. Die vegane Küche finde ich sehr interessant – fest steht, dass die Klimabilanz für tierische Produkte sehr schlecht aussieht – ein guter Grund, die eigene Ernährungsweise kritisch zu hinterfragen. In den letzten beiden Jahren habe ich meinen Fleischkonsum drastisch reduziert – und abwechslungsreicher gegessen als jemals zuvor. Hülsenfrüchte bieten eine sehr gute Grundlage …

Scharfe Suppe von roten Linsen, Black Curry und Kokosmilch

Ich liebe Rezepte für schnelle Suppen. Dieses indische Dahl gehört zu meinen Lieblingsrezepten. Eine schön scharfe Suppe aus roten Linsen, Kokosmilch und einer feurigen Currymischung. Als Basis dient mir eine Gemüsebrühe, die ich eigentlich immer auf Vorrat eingefroren habe. Auch eine schmackhafte Hühnerbrühe würde für diese Suppe prima passen und als positiver Nebeneffekt jeder Erkältung den Garaus machen! Du kannst …

Salat von Belugalinsen mit Mango und Paprika – Jetzt kommt Farbe ins Spiel

Frisch – fruchtig – bunt ! Das schöne an den feinen schwarzen Belugalinsen ist, dass sie nicht eingeweicht werden müssen und innerhalb von knapp einer halben Stunde gar sind. Die Zugabe frischer Mango, roter Paprika und Koriander ergibt aber nicht nur ein tolles Farbenspiel, sondern auch einen vitaminreichen, sehr schnell zubereiteten, leckeren Salat, der Freunde beim nächsten Grillerchen begeistern wird. …

12