Archiv

Kategorie Archiv für: ‘Grundlagen’
Besuch beim Kooperationspartner – “Feines De Rosa” in Unterhaching bei München –  Fachgeschäft für edle Feinkost und Kochmesser

In Unterhaching bei München befindet sich seit Anfang 2019 das Ladengeschäft von Feinkosthändler und Messerspezialist Claudio De Rosa. Unsere digitale Kooperation seit Ende 2017 sollte nicht rein digital bleiben – Ein Besuch bei “Feines De Rosa” Ende Juli 2019 brachte viele weitere Gemeinsamkeiten unserer Philosophien hervor. Die Chemie stimmt – die Philosophien auch – Lecker und scharf geht es bei …

Allgäuer Käsespätzle – mit Röstzwiebeln – Lieblingsessen

Auf vielfachen Wunsch einiger Kinder haben wir uns an handgemachte Käsespätzle gewagt, was zu unserem Jahresthema 2019 “handgemacht” passt … Und wir können das Ergebnis als gelungen bezeichnen 😉 Da ich leider meine Spätzlereibe zuhause vergessen habe, musste ich etwas improvisieren und ein Schneidebrett aus Holz kurzerhand zum Spätzlebrett umfunktionieren … Mit der Presse hätten die Kinder “Ihre” Spätzle selbst …

Roux und Sauce Béchamel – Wichtige Grundzubereitungen der klassischen Küche – ohne mist basics

Leider gibt es die Béchamel auch schon fertig im Glas und Tetrapack. Dabei kann ihr Geschmack mit der echten Béchamel nicht mithalten und ist wie immer vollgepackt mit Zusatzstoffen und Aromen, die eigentlich keiner will. Dabei ist diese Sauce sehr einfach zuzubereiten, sie benötigt lediglich etwas “Pflege”. Das heißt, sie muss während der Kochzeit sehr regelmäßig und gründlich umgerührt werden, …

Milchreis – Beliebt bei alt und jung – ohne mist basics

Milchreis fertig im Becher aus dem Supermarkt – schmeckt überhaupt nicht, ist viel zu süß für Kinder und vollgestopft mit achso “natürlichen” Aromen. Also, einfach selber machen, ist kinderleicht. Dieses Rezept klingt so einfach und steht auf jeder Milchreispackung drauf. Der Trick ist der, den Reis eben nicht dauernd umzurühren oder zu kochen, sondern ihn langsam schonend ausquellen zu lassen. …

Produktcheck: 3 Küchenwaagen im Vergleich – Ist teurer gleich besser? – Oder eine Frage der Anwendung?

So liebe Freunde, das Warten hat ein Ende. Ich war in den letzten Wochen so mit Kochen für verschiedenste Veranstaltungen beschäftigt, dass ich notgedrungen Prioritäten setzen musste … und da stand meine Webseite auf der letzten Position. Nun, da alle anderen Aufgaben (vorerst) abgearbeitet sind, kann ich euch endlich wieder etwas Neues auf ohnemist bieten. Heute berichte ich euch etwas über …

Essig – Gib deinem Essen Saures – Vielseitiges Würz- und Konservierungsmittel, Delikatesse und altes Kulturgut

Wozu benutze ich Essig in meiner Küche? Für Salatdressing? Als Konservierungsmittel? Zum Putzen? Zur Verfeinerung feiner Speisen? Als feinen Digestif? Ich möchte dir mit meinem kleinen Ratgeber die Vielseitigkeit von Essigen ein wenig näher bringen. Soviel vorweg: Es lohnt sich auch beim Essig ein wenig mehr auszugeben. Denn ein Essen ist immer nur so gut wie die verwendeten Produkte. Viel …

Das richtige Equipment in der Küche – Waagen für verschiedene Einsatzzwecke

Die richtige Menge macht’s: Genauigkeit beim Dosieren und behutsames Würzen Kochen an sich ist kein Hexenwerk. Vieles ist einfach Geschmackssache, eine Frage des “Gefühls” oder Erfahrung. Für Küchenanfänger empfiehlt sich das Kochen nach Rezepten, an die sie sich anfangs möglichst genau halten sollten. Die Nudeln ins Wasser, die Dose mit den Tomaten öffnen und in den Topf geben und, wenn …

Garen im Dampf – gesund und praktisch zugleich – Verschiedene Dampfgarsysteme im Vergleich

Dämpfen ist eine sanfte Gartechnik, bei der Lebensmittel langsam und sehr nährstoffschonend beispielsweise in einem gut schließenden Topf mit Dämpferaufsatz, einem Dampfdrucktopf oder einem anderen Dampfgarsystem mit Wasserdampf gegart werden. Ich möchte hier einen kleinen Überblick vermitteln, damit die Auswahl auf das richtige System etwas leichter fällt. Denn die Unterschiede sind groß und so sind die verschiedenen Systeme für unterschiedliche …

Woher kommt eigentlich meine Weihnachtsgans? Wie gelingt mir stressfrei ein perfekter Gänsebraten?

Woher kommt eigentlich meine Weihnachtsgans?   So ganz lange dauert es nicht mehr, bis Weihnachten ist. Nach wie vor steht der Gänsebraten auf der Liste der beliebtesten Weihnachtsgerichte ganz vorne. Überhaupt steht an Weihnachten bei vielen Geflügel generell hoch im Kurs und auf meiner Seite findest du ansprechende Rezepte die “weihnachtstauglich” sind. In Sachen Qualität des Fleischs, beim Preis und beim …

Roux – Die klassiche Mehlschwitze – Ein natürliches Bindemittel für mehr Geschmack

Die Roux, oder auf deutsch “Mehlschwitze”, auch Einbrenne genannt, ist ein klassisches Bindemittel mit dem Ursprung in der französischen Küche. Sie ist in den letzten drei Jahrzehnten mit Schlankheitswahn und Light-Produkten etwas als Dickmacher in Verruf geraten und schlicht “unmodern” geworden. Nicht zuletzt, weil man sie eine Zeit lang einfach überdosiert, und viel zu dicke, breiige Saucen hergestellt hat, in …

Schnaps & Likör – Spirituosen mit Tradition – Selbst ansetzen

Meistens finde ich im Urlaub die Inspiration für neue Rezepte und Gerichte. So war es auch dieses Mal. Während eines Urlaubes an der mecklenburgischen Seenplatte habe ich ein interessantes Buch zum Selbermachen von Likören und Ansatzschnäpsen nach alten, traditionellen regionalen Rezepten im Müritzer Bauernmarkt gefunden (Übersicht weiterer Hofläden hier), und mir anschließend noch weitere Bücher besorgt. Schnaps gehört nicht zur Kategorie “gesunde Lebensmittel”. Die …

Das Räuchern – Schinken vom Freilandschwein – Hausgemacht

Das Räuchern ist eine der ältesten Konservierungsmethoden die wir kennen. Dazu auch noch eine der leckersten. Angespornt durch den sehr lecker gewordenen, luftgetrockneten Entenschinken, wollte ich unbedingt mehr Schinken herstellen. Ich hatte mir schon vor einiger Zeit hier einen Räucherschrank gekauft, hauptsächlich um Fische darin zu räuchern. Diese werden heiß geräuchert und sind in wenigen Stunden fertig. Ein roher, geräucherter Schinken jedoch muss …

Herstellung einer weißen Grundsauce (Velouté) aus einem Fond

Die Velouté ist eine weiße Grundsauce, die du aus verschiedenen Fonds (auch in Kombination mit Milch) herstellen kannst. Als Grundlage geeignet sind Fleisch-, Geflügel-, Fisch- und Gemüsefonds. Eine vegane Velouté aus Soja-, Hafer- oder Reismilch mit Gemüsefond gelingt auch, anstelle der Butter verwendest du am besten vegane Margarine. Eine klassiche Mehlschwitze (Roux) wird mit entsprechendem Fond (und eventuell mit einem Anteil …

Essen aus dem Wald – Pilze nach polnischer Art sauer einlegen und konservieren

Da wir gestern zu dritt in nur 3 Stunden 3 Körbe Pilze aus dem Wald geholt haben (die Hälfte davon nur Steinpilze ;-)) wollen wir sie sauer einlegen, so konservieren und dauerhaft haltbar machen. So können wir die Pilze den ganzen Winter hindurch genießen und uns auch dann noch an dem Finderglück erfreuen! Ich habe mich bis heute nicht mit dem …

Schnelles Aromaöl – Für Gemüse, Antipasti, Steaks, Meeresfrüchte, Fisch …

Dieses Rezept für eine sehr schnell gemachtes Aromaöl ist sehr vielseitig verwendbar. Ob für Antipasti aus Gemüse oder Meeresfrüchten oder zum einlegen von Steaks und Fisch. Dieses Öl verleiht sämtlichen Speisen einen harmonischen Geschmack. Gegrillte Steaks kannst du auch direkt vor dem Servieren damit bestreichen, dann glänzen sie sehr schön und erhalten auch durch den Geschmacksträger Öl eine erhebliche Geschmacksverbesserung. …

Oktopus richtig zubereiten – Krake vom Grill

Der achtarmige, bis zu 1,30m lange Oktopus, auch Krake genannt, gilt unter Gourmets als absolute Delikatesse. Sein zartes, fettarmes, weißes Fleisch schmeckt köstlich und lässt sich sehr gut auf dem Grill, in der Pfanne oder eingelegt als Salat zubereiten. Er gehört zur Familie der Tintenfische und ist als Weichtier mit Schnecken und Muscheln verwandt. In der Mitte seiner acht mit Saugnäpfen …

123