Bunter Blattsalat mit Chiligarnelen und gerösteten Sonnenblumenkernen – Eiweiß- & Vitaminpower

Wer Sport treibt, dadurch viel Eiweiß benötigt und abends gerne auf Kohlehydrate verzichten möchte liegt bei diesem Salat genau richtig!

Du solltest allerdings auf jeden Fall Garnelen aus BIOLOGISCHER Züchtung oder welche aus Wildfang nehmen, was leider sehr sehr teuer und auch selten geworden ist.

Aber konventionelle Garnelenzucht geht einfach gar nicht!!!! Hier kannst du einen Film darüber ansehen!

BIO ist aber auch nicht die absolute Lösung, in Thailand schwer zu kontrollieren – Die Menge sorgt hier für Probleme. Du solltest Garnelen nur selten kaufen und als etwas ganz Besonderes ansehen – ganz ähnlich wie bei Fleisch!

Zutaten für zwei:

½ Kopf Lollo Rosso, Bionda oder nach Saison

1 Bund Rucola/Rauke

250 g BIO-Garnelen oder besser Wildfang

1 Paprika gelb

½ Bund Radieschen

einige Cherry-Tomaten

2 Frühlingszwiebeln

gutes Olivenöl

Balsamico Bianco oder Zitronensaft

Salz, Pfeffer

2-3 Stück Knoblauchzehen

1 Stück Chili

frische Salatkräuter nach Geschmack

50 g Sonnenblumenkerne

 

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Salatschleuder

Schüssel

Pfanne

 

Herstellung:

• Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten

• Salate waschen und putzen, trockenschleudern

• Gemüse waschen und putzen, Knoblauch schälen grob zerteilen

• Salat zupfen und Gemüse in Stücke nach Wunsch schneiden

• Den Salat auf einem großen Teller trocken anrichten

• Pfanne stark erhitzen, Knoblauch, halbierte Chili und etwas Olivenöl hineingeben

• Garnelen zugeben und bei voller Hitze eine Minute braten, einmal wenden und Pfanne vom Herd nehmen

• Salat mit Olivenöl und Essig/Zitrone beträufeln, salzen und pfeffern

• Garnelen salzen und auf dem Salat anrichten

 

Tipps: 

•  Dazu passt ein knuspriges Ciabatta mit Oliven oder mit Kräutern

• Garnelen nur ganz kurz und sehr heiß braten, sie werden sonst schnell trocken

• Rezept kann natürlich mit saisonalen Produkten abgewandelt werden!!

 

Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden!

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt mit einer kleinen Spende!

Einfach den Spendenbutton klicken!




Rezept als PDF zum download:

ANTISPAM-PASSWORT: Garnele

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

4 × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.