Bohnen mit Tomaten und Olivenöl – Ein tolles Gericht (nicht nur) für heiße Tage

Was isst man am besten an heißen Tagen? Da empfiehlt es sich einmal mehr über den Tellerrand hinaus zuschauen und sich bei anderen, große Hitze gewöhnten Kulturen etwas abzuschauen.

Dieses einfache Gericht aus der Türkei mit viel gutem Olivenöl, sonnengereiften Tomaten und dem erfrischenden Geschmack von Zitronen ist kalt, mit frisch gebackenem Fladenbrot und zusammen mit salzigem Schafskäse gegessen ein herrlicher Sommergenuss, den du selbstverständlich aber auch warm oder lauwarm genießen kannst.

Es ist so lecker und auch für Menschen geeignet, die Bohnen sonst eher skeptisch gegenüber stehen. Hier ist die einfache Küche wieder einmal die beste!

Zutaten für 4-6 Portionen:

500 g Stangenbohnen

100 g rote Zwiebeln

2-3 Knoblauchzehen

2 BIO-Zitronen

1 Dose Tomaten (400ml) oder

8 frische Bio-Tomaten (Dose oder frisch)

100 ml Olivenöl

Salz, Pfeffer, (Chili)

Zucker

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Topf

Sieb

Schüssel

Siebkelle

Herstellung:

• Topf mit stark gesalzenem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen und eine Schüssel eiskaltes Salzwasser bereitstellen

• Frische Tomaten kreuzweise einschneiden und für 30 Sekunden in das kochende Wasser geben, abschrecken und Haut abziehen

• Bohnen im kochenden Wasser ca. 5 Minuten bissfest blanchieren mit einer Siebkelle entnehmen und in kaltem Salzwasser für 30 Sekunden abschrecken, in einem Sieb abtropfen lassen

• Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebel grob und Knoblauch sehr fein würfeln und im Olivenöl glasig schwitzen

• Tomaten (aus der Dose oder frische, gehäutete) mit dem Stabmixer zerkleinern

• Zu den Zwiebeln geben und 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen

• Bohnen schräg in Stücke schneiden

• Tomaten Salz, Pfeffer, auch etwas Chili nach Belieben und etwas Zucker abschmecken

• Bohnen zugeben und für 5 Minuten mitkochen

• Zitronen abwaschen und in Scheiben schneiden

• Auf den heißen Bohnen verteilen und abkühlen lassen

Schmeckt gekühlt an heißen Tagen mit frischem Fladenbrot mit Schafskäse dazu einfach himmlisch erfrischend, aber natürlich kannst du die Bohnen auch warm oder lauwarm genießen!

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt!!! Danke!

Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden!

Du möchtest mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? Oder ein romantisches Essen zu zweit?

Ich kaufe ein, koche in deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü.

Du möchtest gute Freunde einladen und sie verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Planst du eine Feier?

Ich liefere Dir ein schönes, thematisches Buffet oder koche live vor Ort.

Suchst du eine frische Idee z.B. für einen Jungessell-Innenabschied?

Du möchtest kochen lernen?

Ich biete thematische Kochkurse an. Macht Spaß und schmeckt!

Ralph Leonhardt

Live cooking – Kochkurse – Catering – Coaching

regional/fair/bio – Darmstadt/Frankfurt

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende!

Einfach den Spendenbutton klicken!




Rezept als PDF zum Download:

PASSWORT: Bohnen


Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

fünf × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.