Mandel-Mohn-Kuchen

Mandel-Mohn-Kuchen

Dieses wunderbare und einfache “Tassenrezept” stammt ursprünglich aus Schlesien,

wo man den Mohn liebt und es viele Varianten von Mohnkuchen gibt

 

Zutaten:

1/2 Tasse Mohn

1/2 Tasse Mandeln gemahlen

1 Tasse Eiweiß

1 Tasse Zucker

1 Tasse Mehl

1 Tasse Butter (und ein Stück zum Einfetten der Form)

1 TL Backpulver

Semmelbrösel

Kuvertüre weiß, Vollmilch oder dunkel

1 Prise Salz

 

Herstellung:

• runde Springform mit Butter ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen

• Butter sanft schmelzen, Ofen auf ca. 170°C vorheizen

• Eiweiß mit der Prise Salz halb steif schlagen, Zucker zugeben und steif schlagen

• Zuerst Mohn und Mandeln mit der flüssigen lauwarmen Butter vermischen und mit dem Schneebesen vorsichtig unter den Eischnee ziehen, danach das Mehl und das Backpulver und die Masse ziehen

• Masse in die Form geben und sofort ca. 45-60 Minuten (je nach Dicke und Durchmesser der Form) backen. Der Kuchen muss schon braun werden

• Ofen 5 Minuten abkühlen und so schnell wie möglich aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen

• Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und Kuchen damit bestreichen

 

TIPPS:

• Die Menge „Tasse“ ist nicht festgelegt. Es muss immer dasselbe Maß angenommen werden

• Eine Tasse mit 250 ml Inhalt (ca. 8 Eier) reicht für eine Springform mit Rohrboden (Loch in der Mitte)

• 350ml reichen für eine normale runde 26cm Springform

• Wenn du nicht sicher bist ob der Kuchen durchgebacken ist, lass ihn lieber noch ein paar Minuten im abgeschalteten Ofen, er verträgt auch eine lange Backdauer sehr gut und bleibt trotzdem saftig

• Der Überzug mit Kuvertüre hält den Kuchen lange frisch

• Da nur Eiweiß verwendet wird ist der Kuchen optimal wenn man die Eigelbe für eine Sauce Hollandaise (so wie ich) oder Mayonnaise verwenden möchte oder bereits zubereitet hat

• Das ursprüngliche Rezept ist ohne Mandeln, also mit einer ganzen Tasse Mohn

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt!!! Danke!

Du kannst die Galerie mit den Pfeiltasten steuern und mit klicken auf das Bild beenden!

Du möchtest mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? Oder ein romantisches Essen zu zweit?

Ich kaufe ein, koche in deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü.

Du möchtest gute Freunde einladen und sie verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Planst du eine Feier?

Ich liefere Dir ein schönes, thematisches Buffet oder koche live vor Ort.

Suchst du eine frische Idee z.B. für einen Jungessell-Innenabschied?

Du möchtest kochen lernen?

Ich biete thematische Kochkurse an. Macht Spaß und schmeckt!

Ralph Leonhardt

Live cooking – Kochkurse – Catering – Coaching

regional/fair/bio – Darmstadt/Frankfurt

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende!

Einfach den Spendenbutton klicken!




Rezept als PDF zum Download:

PASSWORT: Kuchen


Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3 × = 9