Archiv

Kategorie Archiv für: ‘Tierhaltung & Fleischproduktion’
Online Mediathek – Doraden aus dem Käfig – Kann Aquakultur das Mittelmeer retten? – hier online ansehen

Der Dokumentarfilm „Doraden aus dem Käfig – Kann Aquakultur das Mittelmeer retten?“ macht sich auf die Suche nach den Auswirkungen großer Zuchtfischfarmen auf Meer und Mensch. Fisch gilt als gesundes Lebensmittel, und gerade der Fisch aus guten Aquakulturen soll eine besonders hohe Qualität haben. Nur, wie erkenne ich das als Verbraucher? Und stimmt es überhaupt? Wir verfolgen den Fisch vom …

Online Mediathek Leschs Kosmos Fleischeslust – Genuss ohne Reue? Hier online ansehen

Die negativen Schlagzeilen rund ums Fleisch können selbst dem eingefleischtesten Steakliebhaber den Appetit verderben. Ist ein Genuss ohne Reue noch möglich? Kürzlich sorgte eine Nachricht für Aufregung: Demnach steht rotes Fleisch im Verdacht, krebserregend zu sein. Stimmt das? Als rotes Fleisch gilt alles, was von Rind, Kalb, Schwein oder Lamm kommt. Besonders in die Kritik geraten ist das „verarbeitete Fleisch“ …

Online Mediathek: Milch – Ein Glaubenskrieg – Hier online in HD ansehen

Milch: Fast jeder ist mit ihr aufgewachsen und sollte viel davon trinken, „um mal groß und stark zu werden“. Auch heute weiß das jedes Kind. Dies ist kaum überraschend, denn das gute Image der Milch wird von der Milchindustrie gehegt und gepflegt. Jeder kennt die Werbung: Milch ist ein gesundes Naturprodukt mit vielen wichtigen Inhaltsstoffen. Auch von staatlicher Seite wird …

Online Mediathek:: 45 Min – Glaubensfrage Ernährung – Hier online ansehen

Vegan, vegetarisch, zuckerfrei, glutenfrei, lactosefrei: Gesunde Lebensmittel auszuwählen, ist inzwischen eine Wissenschaft für sich. Wer sich bewusst ernähren möchte, hat die Qual der Wahl. Manch eine Verpackung liest sich schon fast wie ein Rezeptbuch. Die Lebensmittelindustrie lockt mit Versprechungen wie „verbessert das Immunsystem“ oder „verringert die Müdigkeit“. Es gibt kaum noch ein Produkt ohne Zusätze wie Vitamine, Antioxidantien, Eisen und …

10 Milliarden – Wie werden wir alle satt – Der neue Film von Valentin Thurn – Di, 4. Okt · 20:15-21:55 · tagesschau24

„10 Milliarden – Wie werden wir alle satt“ von Valentin Thurn. Der Film zeigt, wie sehr wir mit der industriellen Landwirtschaft in eine Einbahnstraße hineinrasen und das es dringend nötig ist, dass jeder Einzelne sein Einkaufsverhalten ändern muss, damit die Zukunft dieser, unserer Welt und die Ernährung der Menschen gesichert werden kann. Wir haben so viel Macht durch unsere Kaufkraft …

Online Mdiathek: „Exakt – Die Story“ – Isst denn niemand mehr normal? – Online ansehen

Im Moment scheint fast jeder ein spezielles Ernährungsverhalten zu entwickeln. Viele machen die angeblich steigende Zahl von Allergien und Unverträglichkeiten dafür verantwortlich. Aber die gibt es nicht, widerspricht Gerhard Jahreis, Ernährungsmediziner an der Universität Jena. Was es gibt, ist das Verschwinden einer natürlichen, bodenständigen Lebensweise. Dazu kommt der Trend zur Selbstoptimierung und die Suche nach stabilen Strukturen, hat der Ernährungspsychologe …

Online Mediathek: Planet Wissen: Turbo-Huhn und Chicken Wings – das Masthähnchen – Hier online ansehen

600 Millionen Hühner werden jedes Jahr allein in Deutschland geschlachtet. Und der Appetit auf Hühnerfleisch nimmt zu: Der Pro-Kopf-Verbrauch hat sich in den letzten zehn Jahren fast verdoppelt. Die Welternährungsorganisation FAO schätzt, dass weltweit schon bald mehr Geflügel gegessen wird als Schwein. Die Hühner, die als Brathähnchen, Chicken Wings oder Schlemmerpfanne auf dem Teller landen, entstammen einer gigantischen Fleisch-Industrie. Hinter …

Online Mediathek: „betrifft“ : Wollschwein, Sundheimer Huhn & Co – Wo sind die guten, alten Nutztierrassen? Hier online ansehen

Ob Schwäbisch-Hällisches Schwein, Limpurger oder Hinterwälder Rinder, Sundheimer Huhn oder Schwarzwälder Füchse – viele alte Nutztierrassen gehörten noch Mitte des vorigen Jahrhunderts selbstverständlich auf die Bauernhöfe im Südwesten Deutschlands. Heute sind die alten Rassen fast völlig von den Weiden und aus den Ställen verschwunden. An ihre Stelle sind sehr wenige, zum Teil hybride – und damit von den Landwirten nicht …

Online Mediathek: Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer – Wie gut ist unser Rindfleisch? – Hier online ansehen

Ein saftiges Rindersteak – das wird von uns Deutschen besonders geschätzt! Am liebsten das Filet – im Restaurant oder in der Pfanne daheim. Neun Kilo Rind essen wir Deutsche pro Kopf im Schnitt pro Jahr. Ist das gesund? Von welchen Tieren kommt das Fleisch, das auf unseren Tellern liegt? Wie wurden die Tiere gehalten? Warum finden wir keine Hinweise dazu …

Online Mediathek: Leben ohne Fleisch – Wie gesund ist vegetarische Ernährung? – Hier online ansehen

Immer mehr Menschen in Deutschland leben vegetarisch. Innerhalb der vergangenen acht Jahre hat sich ihre Zahl verdoppelt. Fragten sich Wissenschaftler früher, ob vegetarische Kost für den Menschen schädlich sei, geht das Interesse heute in eine andere Richtung: Die Forscher suchen nach den gesundheitlichen Vorteilen fleischloser Ernährung. Lohnt es sich wirklich, auf Wurst und Fleisch teilweise oder sogar ganz zu verzichten? Welche …

Online Mediathek: Kochen was andere verschwenden mit David Gross – Hier direkt online ansehen

„Wastecooking“ ist ein unterhaltsames Roadmovie. David Gross, Lebensmittelaktivist und Koch, reist durch fünf europäische Länder, um all jenes kulinarisch zu recyceln, was sonst an Essbarem vergeudet wird. Mit jeder Menge ausgefallener Ideen im Gepäck kocht David kreativ gegen die Lebensmittelverschwendung unserer Wegwerfgesellschaft an und spürt dabei innovative Lösungsansätze auf. Hier klicken und online ansehen

Am Ende des Jahrhunderts werden zehn Milliarden Menschen auf der Erde leben. Sind sie zum Hungern verdammt? Mit dieser Frage beschäftigt sich die diesjährige Weltausstellung. „Feeding the Planet“ ist das Motto der Expo in Mailand, die am 1. Mai beginnt. Doch ob die Agrar- und Lebensmittelindustrie wirklich den Menschen helfen will, daran gibt es erhebliche Zweifel. In ihrem aktuellen Song …

TV-Tipp: Terra X – Die Geschichte des Essens – Dessert –  Hier online ansehen

Ernährungsexperten sind die Nachspeisen suspekt: Sie gelten als dekadent, unnötig und in größeren Mengen sogar als schädlich. Aber genau das ist es ja, was Süßspeisen so reizvoll macht. Christian Rach begibt sich auf die Reise durch die Geschichte von Kuchen und Pudding, Pralinen und Schokolade. Unsere Vorstellung von Nachtisch oder Dessert entwickelt sich erst im 17. Jahrhundert an den Höfen …

Glyphosat und seine Folgen: Seit Mitte der 90er Jahre werden Teile Europas von einem geheimnisvollen Tiersterben heimgesucht. In den Ställen verenden Tausende Rinder. Die Landwirte kämpfen in ihren Beständen mit Fruchtbarkeitsproblemen, Fehlgeburten, missgebildeten Kälbern. Und: Sie erkranken selbst. Wissenschaftler stehen lange vor einem Rätsel, bis man in den Tieren hohe Mengen des Totalherbizids Glyphosat, des weltweit am häufigsten eingesetzten Pestizids, …