Butternut-Spinat-Quiche mit Ziegenfrischkäse – Gut vorzubereiten für Gäste – Reine Herbstfreude

Es ist wieder Kürbiszeit. Das Beerenobst und kulinarische Multitalent wurde lange Zeit sehr unterschätzt und geradezu stiefmütterlich behandelt. Süßsauer und aus dem Glas … so lernte ich Kürbis in meiner Jugend kennen (jaja schon ewig her 😉 ) – das war wenig überzeugend.

Heute erlebt der Kürbis eine Renaissance, überall werden zahlreiche Sorten angeboten und in der Gastronomie mal mehr oder weniger kreativ zubereitet serviert.

Als Suppe haben ihn die meisten wohl schon gegessen, es gibt aber unzählige andere Möglichkeiten, das kalorienarme und Ballaststoffreiche Gemüse zuzubereiten.

Da es zurzeit auch hervorragenden Federweißen gibt, haben wir aus einem Butternutkürbis und Spinat eine Quiche mit Ziegenfrischkäse zubereitet.

Du kannst anstelle von Ziegenfrischkäse auch etwas anderes verwenden, Z.B. saure oder süße Sahne, Quark oder für eine leichtere Variante einfach Milch. Pro 100ml gibst du einfach ein Ei dazu.

Wenn die Quiche gebacken ist, solltest du sie kurz etwas abkühlen lassen und noch warm aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Dazu schmeckt ein knackiger Salat sehr gut, die Quiche eignet sich aber auch als Sättigungsbeilage z.B. zum Steak.

Zutaten für 1 Quiche 28cm

250 g Butternutkürbis (oder anderen)

100 g frischer Blattspinat

1 kleine rote Zwiebel

200 g Ziegenfrischkäse

250 g Dinkelmehl Typ 630

125 g kalte Butter

3 Eier (L)

Salz, Pfeffer aus der Mühle

frische Kräuter wie z.B. Kerbel, Estragon, Petersilie

frisch geriebener, würziger Käse zum Bestreuen

(z.B. Bergkäse, Pecorino oder Parmesan)

Diese Dinge benötigst du außerdem:

Reibe

Pfanne

Quiche- oder Pizzaform

Pfeffermühle

Salatschleuder

Herstellung:

• Aus Mehl, 100g kalten Butterstückchen, 1 Ei und 1/4 TL Salz einen Mürbteig herstellen, dafür alle Zutaten vermischen, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Nicht länger kneten

• Teig in Frischhaltefolie einschlagen

• Kräuter und Spinat waschen und mit einer Salatschleuder trockenschleudern

• Zwiebel schälen und fein würfeln, Kräuter fein schneiden, Spinat in grobe Stücke zupfen

• Kürbis schälen (bei Hokkaido nicht nötig), in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzen, etwas Wasser und Salz zugeben dünsten, bis das Fruchtfleisch noch leicht Biss hat

• In einem Topf oder einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Zwiebelwürfel anschwitzen und den Spinat zugeben, bis er zusammengefallen ist, vom Herd nehmen

• Ziegenfrischkäse mit zwei Eiern verrühren, mit den Kräutern, Salz und frischem Pfeffer aus der Mühle sehr würzig abschmecken, die Masse muss etwas überwürzt sein, da auch Spinat und Kürbis davon gewürzt werden!!!

• Ofen auf 200°C vorheizen

Quicheform oder Pizzablech mit den verbliebenen 25g Butter gut einfetten

• Teig gleichmäßig in der Form verteilen und 5 Minuten vorbacken

• Quicheboden mit Kürbisscheiben auslegen und den Spinat darauf verteilen

• Mit der Frischkäsemasse aufgießen, bis alles gut bedeckt ist und anschließend mit frisch geriebenem Käse bestreuen

• ca. 25 Minuten backen, bis auf der Oberfläche eine schöne hellbraune Färbung entsteht

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt!!! Danke!

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Das Rezept als PDF zum Download befindet sich ganz unten!
Bitte unterstütze dieses Projekt mit einer Spende!!!!!! Danke!

Hier kannst du die Seite durchsuchen z.B. nach Zutaten oder Gerichten

Kochkurse // Live-Cooking // Catering im Rhein/Main Gebiet – Alles superfrisch und 100% Handarbeit

Kochkurse:

Suchst Du eine frische Idee für deine Veranstaltung, z.B. einem Geburtstag, einem Jungessell-Innenabschied, oder Teamevent?

Du möchtest mit Freunden oder Kollegen zusammen kochen und richtig lecker essen?

Möchtest Du kochen lernen oder Dein Wissen gezielt erweitern?

Ich biete individuelle, thematische Kochkurse für viele Gelegenheiten an und komme dafür zu Dir …

… in Deine gewohnte Umgebung, Deine Küche, Deinen Garten oder in Deine Firma.

Live-Cooking & Catering:

Du möchtest ein romantisches Essen zu zweit, mit der Familie oder ein paar Freunden feiern? 

Du möchtest deine Gäste so richtig verwöhnen ohne selbst in der Küche zu stehen?

Ich kaufe ein, koche in Deiner Küche und serviere Dir Dein Wunschmenü… und räume auch wieder auf!

Ich liefere Dir für jeden Anlass die passenden Speisen und gehe dabei auf alle Deine Wünsche und Vorlieben ein.

Transparent Stempel

www.ohnemist.de

Unterstütze das Projekt
mit einer Spende, damit die Seite kostenlos und frei von Bannerwerbung bleiben kann!

Einfach den Spendenbutton klicken!

Über diesen Link kannst du meine Seite aktiv unterstützen

Shopping bei AMAZON

für jeden Einkauf erhalte ich eine kleine Provision, die dich keinen Cent kostet!

Rezept als PDF zum Download:

Icon Download Butternut Spinat Quiche

ANTI-SPAM-PASSWORT: Quiche

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

fünf × fünf =